19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6530
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von esteban » 6. Dez 2020, 19:09

Schön, dass Evil noch dabei ist. Wer ist Flotho? Hartmann wieder im Kasten! Brill auf dem Platz!
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

marinho
Beiträge: 4715
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von marinho » 6. Dez 2020, 20:14

Mannschaft 2 sieht mir aus wie unsere erste Elf für das Spiel gegen Alzenau. Schön, dass Hartmann wieder gesund ist und uns erhalten bleibt. Mit Zuncker, ihm und dem talentierten Neumann haben wir im Tor wirklich gar keine Probleme!

Stefan_D
Beiträge: 4782
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von Stefan_D » 6. Dez 2020, 22:39

esteban hat geschrieben:
6. Dez 2020, 19:09
Schön, dass Evil noch dabei ist. Wer ist Flotho? Hartmann wieder im Kasten! Brill auf dem Platz!
Moritz Flotho ist ein Spieler der U19.

esteban
Beiträge: 6530
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von esteban » 7. Dez 2020, 19:04

Alzenau spielte seinen Test gegen Mainz 2 auf Naturrasen in Mainz ainzainz.
https://www.main-echo.de/live/bayern-al ... -2019-652/
»Das Ergebnis war in Ordnung. Eine überragende Leistung hat unser Keeper Julian Bauer gezeigt. Wir bereiten uns in der kommenden Woche jetzt intensiv auf den Neustart in Kassel vor«, so Lemm weiter.
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

J.R.
Beiträge: 1433
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von J.R. » 7. Dez 2020, 22:33

Moritz Flotho ist ein richtig guter Junge aus der U 19 von Christian Andrecht. Ich hoffe wir werden den für länger an uns binden können.
BLOCK 36

marinho
Beiträge: 4715
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von marinho » 8. Dez 2020, 00:39

J.R. hat geschrieben:
7. Dez 2020, 22:33
Moritz Flotho ist ein richtig guter Junge aus der U 19 von Christian Andrecht. Ich hoffe wir werden den für länger an uns binden können.
Auf welchen Positionen hast du ihn schon stark spielen sehen?

Stefan_D
Beiträge: 4782
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von Stefan_D » 8. Dez 2020, 14:18

Moritz Flotho ist gelernter Stürmer

https://www.ksvhessen.de/nachwuchs/mann ... php?id=759

esteban
Beiträge: 6530
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 19. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FC Bayern Alzenau

Beitrag von esteban » 8. Dez 2020, 15:37

Ach - dann ist er aus der Mannschaft, die eventuell für die Bundesliga gemeldet werden könnte:
https://www.hna.de/sport/regionalsport/ ... 96059.html
"...Nach den Plätzen sechs, vier und drei zum Abschluss der vergangenen Serien ist der KSV Hessen nun aktuell Erster. „Wir haben keine Zielvorgabe. Damit habe ich schlechte Erfahrungen gemacht“, sagt Andrecht. „Natürlich wollen wir aber – wenn wir Erster sind – auch Erster bleiben.“ Im Fall der Fälle werde der Verein die U19 auch für die Bundesliga melden. „Das ist aber noch ganz weit weg.“
Das wär ja mal ein Ding! Perspektivisch...
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

Antworten