13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

pedzouille
Beiträge: 3046
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von pedzouille » 9. Jan 2021, 17:53

Bernd RWS 82 hat geschrieben:
9. Jan 2021, 17:31
, der Rest sah für mich sehr lustlos aus.
Ja, den Eindruck hatte ich auch.
Schritt für Schritt
Gemeinsam sind wir stark
Löwen geben niemals auf
Wir sind in der Region zuhause
UNSER NACHWUCHS IST UNSER FUNDAMENT

HappyChris
Beiträge: 187
Registriert: 29. Feb 2012, 17:01

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von HappyChris » 9. Jan 2021, 19:04

Ein Spiel um sich weiter einzuspielen für den Abstiegskampf, nach der kurzen Winterpause und den zusätzlichen Ausfällen. Schade das unsere direkten Konkurrenten weiter punkteten (Mainz und Hoffenheim teilen sich jeweils 1.Punkt) . Man muss sich schnell einspielen, analysieren dann reagieren und beständig bleiben, ein Punktepolster aufbauen!
Mir ist aufgefallen das die Zweikämpfe verloren wurden, aber auch Fehlpässe im Mittelfeld. Das letzte Quentchen Glück hat uns dann doch gefehlt. Wäre das Tor kein Abseitstor gewesen und der Distanz Schuss von Meha etwas tiefer ins Netz gelandet wäre.... HÄTTE HÄTTE Fahrradkette!
In diesem Sinne weiter optimistisch bleiben und am positiven anknüpfen aus Fehlern lernen!
Mir hat es Spaß gemacht mit dem Livestream.

Live ist nur im Stadion. Gruß Chris
...einfach weiter Gas geben, dann sprechen wir in 7-8 Monaten ... ! ABS im Oktober 2019

marinho
Beiträge: 4724
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von marinho » 9. Jan 2021, 19:16

Im nächsten Spiel muss eine Reaktion kommen! Sogar Gießen holt durch den überraschenden Sieg gegen Steinbach auf. Mainz 05 und Pirmasens ziehen an uns vorbei, wenn sie ihre Nachholspiele gewinnen. Der Ponyhof und Alzenau können gleichziehen.

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von esteban » 9. Jan 2021, 20:14

Bernd RWS 82 hat geschrieben:
9. Jan 2021, 17:31
"...Wie immer - wenn wir es zu Hause verkacken - werden wir am Mittwoch gewinnen...."
Das ist für mich der Hoffnungssatz des Tages - chapeau dafür, Monsieur Bernd! :lol:

Man klaubt sich ja immer wieder Hoffnungsfetzen aus den allerletzten Ecken zusammen,
wenn man es mit dem Klub aus diesem sehr sehr sehr abgelegenen Winkel der Republik hält...

Trotzdem - kurz mal Butter bei die Fische:
Brillux hat an allen Ecken und Enden gefehlt heute, wenn man seinen Auftritt in Ulm zum Vergleich heranzieht.
Gottogott, er fällt zwo weitere Wochen aus.
Evil fängt das auch nicht mehr auf - der ist mittlerweile von den Autobahncops eingenordet...mit dem Kopf im neuen Leben in BS.
Meha hängt irgendwo im Nirgendwo zwischen Paderborn und Dubai. Dünne.
Um Urban habe ich Angst, der ist ein Guter, der sich wahrscheinlich gerade fragt, wo er hier eigentlich gelandet ist.
Saglik ist in neun Tagen 38, hallooo? Warum wird der steil geschickt?
Merle macht auch einige Pässe, da packt man sich an den Kopp und Dawid?
Geschenkt....schade.

Urban, Iksal, Schmeer und Pichinot waren heute die Lichtblicke...reicht das?
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

MarkusF
Beiträge: 1820
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von MarkusF » 9. Jan 2021, 21:46

esteban hat geschrieben:
9. Jan 2021, 20:14
Bernd RWS 82 hat geschrieben:
9. Jan 2021, 17:31
"...Wie immer - wenn wir es zu Hause verkacken - werden wir am Mittwoch gewinnen...."
Das ist für mich der Hoffnungssatz des Tages - chapeau dafür, Monsieur Bernd
Leider ist Mittwoch kein Spiel, oder hab ich da was übersehen?
Ab heute wird's besser!

Schlackenkappe
Beiträge: 59
Registriert: 14. Jun 2007, 21:52

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von Schlackenkappe » 9. Jan 2021, 22:28

Unterm Strich eine verdiente Niederlage, da die Spielkultur bei Großaspach unserer meilenweit voraus war!
Wenn ich Zunker sehe, erinnere ich mich an einen Tipp-Kick-Torwart. Ist der irgendwie festgebunden auf der Linie?
Insbesondere Brill hat gefehlt! Kreativabteilung heute ein Ausfall!
Urban war ein Lichtblick. Zusammen mit Nennhuber ist das ein starkes Duo. Warum kurz vor dem Halbzeitpfiff Iksal nicht direkt den Abschluss sucht und stattdessen querspielt und in der zweiten Halbzeit zweimal nicht auf den völlig freistehenden Mann in der Box abgespielt wird, war sehr schade.
Da hätte sich das Blatt noch wenden können.
Wenn ich es richtig gesehen habe, hat Pichinot, vermeintlich im Abseits stehend, den Ball noch über die Linie gedrückt, was gar nicht mehr nötig gewesen wäre?!
Trotzdem positiv war, dass sich (fast) alle bis zum Schluss reingehängt haben und vor allem unser Livestream!!!
Mund abputzen! Weiter geht’s....

Schlackenkappe
Beiträge: 59
Registriert: 14. Jun 2007, 21:52

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von Schlackenkappe » 9. Jan 2021, 22:40

Und was man nicht vergessen darf,
letzte Saison waren da zwei Klassen Unterschied. Die finanziellen Möglichkeiten bei Großaspach sind mit unseren ebenfalls nicht zu vergleichen. Die müssten eigentlich ganz woanders stehen!

onkel_bert
Beiträge: 43
Registriert: 26. Okt 2019, 18:18

Re: 13. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. SG Sonnenhof Großaspach

Beitrag von onkel_bert » 9. Jan 2021, 23:12

Schlackenkappe hat geschrieben:
9. Jan 2021, 22:28
Unterm Strich eine verdiente Niederlage, da die Spielkultur bei Großaspach unserer meilenweit voraus war!
Wenn ich Zunker sehe, erinnere ich mich an einen Tipp-Kick-Torwart. Ist der irgendwie festgebunden auf der Linie?
Wie sieht denn deiner Meinung nach ein besseres Torwartspiel aus? Der soll ja nicht durch seinen 16er springen wie´n junges Fohlen auf der Weide, oder? :lol:
Ich kann mich an einen hohen Ball erinnern den er unterschätzt hat. Für mich gleichzusetzen mit ´nem Fehlpass eines Feldspielers ohne Bedrängnis. Sonst hat er doch (in meinen Augen) eine solide Leistung gebracht, war immer anspielbar, gibt lautstark Kommandos... da haben mich andere heute mehr enttäuscht.

Antworten