11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

kopfhoch
Beiträge: 726
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von kopfhoch » 22. Okt 2020, 23:53

Hallo Bennyu.
Ich meine, man sollte bei Sportveranstaltungen - zumindest im Freien- die jeweiligen Rathäuser/Gesundheitsämter entscheiden lassen. Zwar gab es in Stadt und Land 104 Neuinfizierte, aber die Gründe sind bekannt. Ich sehe durchaus die Möglichkeit, Spiele von Fußballvereinen oder auch z.B. der MT Melsungen unter strikten Regelungen durchzuführen. Ein kleiner Verein mit 50 - 150 Fans ist sicher dazu in der Lage, für ein gutes Gelingen zu sorgen. Die 1.BL hat es gezeigt, ebenso viele andere Clubs bundesweit. Dazu kommt, dass sehr viele Menschen sich vernünftig verhalten.
Was den Stream betrifft, so würde ich ihn nicht hinter einer Bezahlschranke verstecken. Den Gästefans könnte man so auf einfachste Art Gastfreundschaft zeigen, denjenigen, deren Geldbeutel Schmalhans heißt, würde man eine Freude bereiten und wer möchte, zahlt einen freigewählten Obelix äh Obolus ein. Evtl.auf ein besonderes Konto, um die anfallenden Kosten abzudecken.

Die Inzidenz liegt derzeit bei 70,4 und dürfte am Fr. nochmals leicht sinken.

Bulldog
Beiträge: 141
Registriert: 14. Jan 2008, 23:37

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von Bulldog » 23. Okt 2020, 06:15

Aus einem Mail von der Geschäftsstelle:

Spiel mit Zuschauerbeteiligung möglich

Aufgrund gesunkener Corona-Infektionszahlen hat die Stadt Kassel kurzfristig dem KSV Hessen Kassel die Möglichkeit erteilt, dass das Heimspiel der Löwen am kommenden Samstag mit Zuschauerbeteiligung stattfinden kann – jedoch ohne Cateringstände.

Durch die Kurzfristigkeit der Zuschauerfreigabe bittet der Verein um Verständnis, dass das Auestadion nur eingeschränkt geöffnet werden kann: Für das Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 II werden die Haupt- und Nordtribüne für Dauerkarteninhaber als auch für Tageskarteninhaber geöffnet. Dauerkarteninhaber können *wie bisher* mit den Ihnen übersandten Gutscheincodes ihr Ticket auf der Haupt- oder Nordtribüne buchen. Tickets gibt es ausschließlich im Vorverkauf oder im Online-Ticketshop des Vereins.

Das Team der Geschäftsstelle arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung der Vorgaben sowie an der Freischaltung des Vorverkaufs. Der Ticketverkauf startet voraussichtlich am Freitagvormittag.

Aus Gründen des Infektionsschutzes wird das bereits erfolgreich umgesetzte Hygienekonzept des Vereins noch einmal verschärft: Die Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand halten, Handhygiene beachten, Alltagsmaske tragen) wird erweitert um ein generelles Rauchverbot im Auestadion sowie der Verzicht auf den Verkauf von Speisen und Getränken. Die Cateringstände müssen geschlossen bleiben. Der VIP-Bereich steht ebenfalls nicht zur Verfügung. Der KSV Hessen Kassel bittet alle Fans und Partner um Verständnis für die Umsetzung der aktuellen Vorgaben.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team der Geschäftsstelle

esteban
Beiträge: 6617
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von esteban » 23. Okt 2020, 07:18

Online Ticketshop ist nicht freigeschaltet.

Mail nur an Haupttribünen-DK-Inhaber?
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

keichwa
Beiträge: 3167
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von keichwa » 23. Okt 2020, 07:42

bennyu hat geschrieben:
22. Okt 2020, 21:54
Ansonsten sind die Zahlen ja eher unauffällig, auch wenn natürlich nicht zu übersehen ist, dass auch in ganz Nordhessen immer mehr Leute erkranken...
Ja, aber man sollte genauer sagen, dass die Zahl der positiv Getesteten steigt. Wobei unklar ist, ob bereits die Schnelltests im Einsatz sind und mitgezählt werden; zu den Schnelltests kann man sich beim RKI informieren. Die bewährten PCR-Test kommen sonst zum Einsatz. Wie viele welche Viren und Virenfragmente haben, aber ansonsten ohne Befund sind, ist unklar. RKI, https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... rtung.html - "Krankheitsschwere: Bei der überwiegenden Zahl der Fälle verläuft die Erkrankung mild." Dann geht der Text weiter, dass es auch schlimme und letale Fälle gibt, insbesondere bei älteren Menschen etc. Ich will das keineswegs verschweigen.

Ich finde es natürlich gut, dass der Verein versucht, das Leben weiter aufrecht zu erhalten. Lob in diesem Fall auch an die Stadt, dass man sich nicht zum Büttel der Landesregierung machen lässt.
Karl

MarkusF
Beiträge: 1874
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von MarkusF » 23. Okt 2020, 20:17

Gibt es Radio oder wieder Live Streaming mit bewegten Bildern?
Ab heute wird's besser!

bennyu
Beiträge: 853
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von bennyu » 23. Okt 2020, 20:25

MarkusF hat geschrieben:
23. Okt 2020, 20:17
Gibt es Radio oder wieder Live Streaming mit bewegten Bildern?
wenn es so läuft wie sonst auch, ist für Ersteres die HNA zuständig.
Und der Stream soll wie geplant vom Medienteam angeboten werden (laut Mitteilung von gestern)
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

MarkusF
Beiträge: 1874
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von MarkusF » 23. Okt 2020, 21:52

Danke, bennyu. War vielleicht etwas verwirrt, weil im Artikel zum Spiel hier auf der Seite liveradio steht
Ab heute wird's besser!

MarkusF
Beiträge: 1874
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 11. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. FSV Mainz II

Beitrag von MarkusF » 24. Okt 2020, 10:41

Gerade auf der HP von Mainz gelesen, dass die gesamte Verstärkung aus der ersten Mannschaft wieder zur Verfügung steht wie unter de Woche. Scheiß zweite Mannschaften, fällt mir dazu nur ein. Ein hartes Stück Arbeit wartet auf die Löwen.
Ab heute wird's besser!

Antworten