2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6353
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von esteban » 11. Sep 2020, 20:58

esteban hat geschrieben:
11. Sep 2020, 20:27
81und3 hat geschrieben:
11. Sep 2020, 19:13
Der Saalplan lässt mich vermuten: "Block 30" hat sich geschlossen für Block 23 (am anderen Ende der OST) entschieden, zu performen?!? Restlos voll. Ansonsten auch gut gefüllt morgen 8)
Sollten eigentlich in Block 29 sein, oder?
Nach dem Sieg der Homburger brauchen wir einen ebensolchen mit drei Toren Unterschied für die Spitze... 8)
"Uns fehlt noch ein kleiner sechsstelliger Betrag.“
Swen Meier im HNA-Gespräch. Veröffentlicht am 05.06.2020

MarkusF
Beiträge: 1747
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von MarkusF » 11. Sep 2020, 22:03

Eben feiert der SHR in hessenschau kompakt die Rückkehr der Zuschauer bei „ der Eintracht, Darmstadt 98 und den Regionaligisten FSV Frankfurt und Kickers Offenbach.“ Ohne Worte :evil:
Ab heute wird's besser!

Dollar
Beiträge: 3144
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von Dollar » 11. Sep 2020, 23:28

Ich sag doch. Diese ignoranten Südhessen sollte man garnicht mehr in unser Stadion lassen. Sollen die einfach konsequent in ihrem Loch bleiben. Wenn es läuft bei uns, dann kommen die wieder angeschissen mit Berichten, aber im Alltagsbetrieb verorten die uns nach Südniedersachsen. Ich fänd es so unendlich geil, wenn wir in den nächsten Jahren den Absprung nach Oben schaffen würden und der ganze Verein diese Dullies dann einfach mal genauso ignoriert, wie die es mit uns machen.
#10

kopfhoch
Beiträge: 704
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von kopfhoch » 12. Sep 2020, 04:31

Der HR ist doch schon immer auf Frankfurt und Südhessen fixiert. Es gibt derzeit jede Woche eine Werbesendung für Eintracht Frankfurt in irgendeiner Kneipe - wer zahlt die eigentlich? Reichlich Geschwätz , also heiße Luft. Da ist selbst ein Olli Ditrich noch intelligent. :roll:
Heimspiel ist leider auch sehr einseitig und eher langweilig. Ich möchte sagen, kritiklos und anbiedernd.
Es werden andere Regionen wie auch Sportarten ausgeblendet. Im Vergleich zum NDR, BR, MDR als Beispiel nicht ansatzweise mithaltend. Wird das Studio Kassel eigentlich in Ff/M wahrgenommen?
Weder TV noch Radio haben sich ein besonderes Lob in irgendeiner Hinsicht verdient. :evil:
Außer Werner Reinke und die Allzweckwaffe Claudia Schick :wink:
Samstag BL auf HR1 : 2 Kasperköpfe Völker/Hohm oder Schreyl? Nur zum Abschalten; dann lieber HR Info. Ein Kanal, den man allerdings auch sofort abschalten sollte. Budig mit seinem selbstherrlichen Geschwätz, andere mit ihren Versprechern und unpassenden Gekicher usw.
Otto und die Katzen sind mir deutlich sympatischer. 8)
Die Gesichter hinter den Stimmen.
https://www.hr1.de/moderatoren/index.html
Womit ich an der grundsätzlichen Kritik des Senders und deren wichtigen Mikrophonstrapazierern bin. Sie halten sich für sehr wichtig. Äääähh nein. 8) Gruß ein Effe. :lol:
Ach ja. Ich höre Deutschlandfunk, mal 1 Std. HR Info. Letztere senden jede Std. dasselbe, egal ob sich was geändert hat oder nicht. Gleiches wird auf anderen Sendern berichtet, auch auf HR1. Was soll also diese Blödsinn? Ach ja,Rentenversorgungsanstalt. 8)

Schnurz
Beiträge: 813
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von Schnurz » 12. Sep 2020, 06:02

Wenn ich mich nicht verzählt habe, sind aktuell noch 314 Plätze auf der OT und HT frei (ohne die unklare orange VIP-Belegung). Da heute morgen wohl noch einige beim Fanpoint ihre Aufwartung machen, spricht doch einiges dafür, dass wir die 2.000 packen. Dass das ohne Tagestickets möglich wurde, die ja das Gros der üblichen Verkäufe ausmachen, ist mehr als beeindruckend...

esteban
Beiträge: 6353
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von esteban » 12. Sep 2020, 09:05

Bzgl. HR Dörr ansprechen...
Allerdings:
https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a ... 99432.html
Der KSV in der Hessenkonferenz.
"Uns fehlt noch ein kleiner sechsstelliger Betrag.“
Swen Meier im HNA-Gespräch. Veröffentlicht am 05.06.2020

marinho
Beiträge: 4582
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von marinho » 12. Sep 2020, 09:21

...immerhin. Über den elenden SHR kann ich mich ansonsten nach jahrzehntelangem Ärgern inzwischen nicht mehr aufregen.

Es ist angerichtet, das Stadion wird gut gefüllt sein. Auf geht´s Löwen, kämpfen und siegen!

Schnurz
Beiträge: 813
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: 2. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSV Schott Mainz

Beitrag von Schnurz » 12. Sep 2020, 11:12

Schade, dass die Nord- und Südtribüne nicht geöffnet werden kann. Da wäre sicherlich Potential für einige 100 zusätzliche Zuschauer drin gewesen...

Antworten