Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

Antworten
keichwa
Beiträge: 2801
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von keichwa » 3. Jul 2019, 08:41

Egen hat geschrieben: ↑
> 02 Jul 2019 16:14
> ...
> Auslosung für den Kreispokal Kassel ist heute Abend.

Weiß jemand, wie die Auslosung ausgegangen ist? Haben wir ein Freilos?
Karl

Egen
Beiträge: 81
Registriert: 8. Mai 2006, 19:03
Wohnort: Heiligenrode

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von Egen » 3. Jul 2019, 09:47

1. Runde frei
2. Runde trifft man auf den Sieger TSV Oberzwehren (Kreisliga A) - TSV Heiligenrode (Gruppenliga)

keichwa
Beiträge: 2801
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von keichwa » 14. Jul 2019, 08:25

Egen hat geschrieben:
3. Jul 2019, 09:47
2. Runde trifft man auf den Sieger TSV Oberzwehren (Kreisliga A) - TSV Heiligenrode (Gruppenliga)
Schön :)
Heiljenrode hat 0:7 gewonnen: https://www.fupa.net/liga/kreispokal-kassel - also auf ins Niestetal!
Karl

kopfhoch
Beiträge: 582
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von kopfhoch » 18. Jul 2019, 04:22

Ich habe eine Frage zum Landeshessenpokal.
Wie kommen die Paarungen zustande. Einfach ausgelost oder unterklassiger Verein mit Heimspielrecht gegen höherklassigen?

Eimer
Beiträge: 4525
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von Eimer » 18. Jul 2019, 13:41

kopfhoch hat geschrieben:
18. Jul 2019, 04:22
Ich habe eine Frage zum Landeshessenpokal.
Wie kommen die Paarungen zustande. Einfach ausgelost oder unterklassiger Verein mit Heimspielrecht gegen höherklassigen?
Die 32 Kreispokalsieger wurden nach regionalen Gesichtspunkten in 4er-Lostöpfe eingeteilt. Selbiges geschieht dann nochmal bei der Auslosung zur 2. Runde. Die verbleibenden acht Kreispokalsieger landen bei der Achtelfinal-Auslosung dann in einem Topf und die gesetzten Teams in einem anderen - also immer ein Team aus Topf 1 gegen ein Team aus Topf 2. Der klassentiefere Verein hat jeweils Heimrecht.

Bereits für das Hessenpokal-Achtelfinale (= 3.Runde) qualifiziert:
Kickers Offenbach (Regionalliga), TSV Steinbach Haiger (Regionalliga), FSV Frankfurt (Regionalliga), SC Hessen Dreieich (Absteiger in Hessenliga), TSV Eintracht Stadtallendorf (Absteiger in Hessenliga), FC Gießen (Hessenliga-Meister), VfB Ginsheim (Hessenliga, Sieger Fair Play-Wertung), SG Waldsolms (Gruppenliga, Zweiter Fair Play-Wertung)

Noch Fragen?

kopfhoch
Beiträge: 582
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von kopfhoch » 18. Jul 2019, 16:50

Hallo Eimer. Danke für deine Antwort. Keine weiteren Fragen. :)

esteban
Beiträge: 5438
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von esteban » 19. Aug 2019, 10:15

Komme zugegebenermaßen bei den Pokalspielrunden auf niedriger Ebene mit den Wettbewerben durcheinander.
Bin ich hier richtig für das morgige Spiel ?

keichwa
Beiträge: 2801
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Kreis-/Hessenpokal 2020/21

Beitrag von keichwa » 19. Aug 2019, 12:48

Ja, dies hier quasi auch DFB-Pokal 2021/22.
Karl

Antworten