Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

westlöwe
Beiträge: 1495
Registriert: 30. Apr 2011, 09:07
Wohnort: Sauerland

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von westlöwe » 23. Feb 2019, 21:16

Ich habe mir vorgenommen in diesen Momenten abzuwarten bis es Tatsachen gibt, die bewertet werden können. Genau das werde ich jetzt tun... nächste Woche werden wir von den Entscheidern hören, was die Beweggründe für ein solches Vorgehen sind.
Nach dem gerade erst erschienenen Interview mit Tobi Cramer, aus dem man nichts herauslesen kann, bin ich auf jeden Fall mal sehr gespannt inwieweit die Öffentlichkeit informiert wird....
Zuletzt geändert von westlöwe am 24. Feb 2019, 08:06, insgesamt 1-mal geändert.

MarkusF
Beiträge: 1632
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von MarkusF » 23. Feb 2019, 21:24

Ab heute wird's besser!

Reiherwälder
Beiträge: 4124
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von Reiherwälder » 24. Feb 2019, 09:08

Bernd RWS 82 hat geschrieben:Schon vergessen was Tobi Cramer alles für den Verein geleistet hat??
Letzte Saison 16 (!) Spiele in Folge nicht gewonnen?

Ich würde jetzt erstmal die weiteren Erklärungen abwarten, bevor ich hier gleich zum Boykott aufrufe oder irgendwelche "Intrigen" wittere. Wenn TC künftig wirklich nur noch eingeschränkt zur Verfügung stünde, dann ist er nicht mehr die beste Wahl. Da kann es kaum zwei Meinungen geben.

MarkusF
Beiträge: 1632
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von MarkusF » 24. Feb 2019, 10:03

Reiherwälder hat geschrieben:
Bernd RWS 82 hat geschrieben:Schon vergessen was Tobi Cramer alles für den Verein geleistet hat??
Letzte Saison 16 (!) Spiele in Folge nicht gewonnen?

Ich würde jetzt erstmal die weiteren Erklärungen abwarten, bevor ich hier gleich zum Boykott aufrufe oder irgendwelche "Intrigen" wittere. Wenn TC künftig wirklich nur noch eingeschränkt zur Verfügung stünde, dann ist er nicht mehr die beste Wahl. Da kann es kaum zwei Meinungen geben.
Beides muß man betrachten. Wobei für mich, dass, was er für den KSV getan hat, deutlich höheres Gewicht hat. Ohne ihn wäre die Mannschaft sicher nicht so zusammengeblieben. Er ist auch einfach ein guter Typ, davon konnte ich mich auch bei manchem Plausch bei Auwärtsspielen persönlich überzeugen. Interessanterweise werden ja im blog36 Interview viele Dinge schon erwähnt. Warten wir ab, was diese Woche verlautbart wird. Ich hoffe, dass es im Interesse des Vereines ist und einvernehmlich und professionell über die Bühne geht.
Ab heute wird's besser!

Shooter
Beiträge: 1318
Registriert: 2. Okt 2004, 23:31
Wohnort: Treysa

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von Shooter » 24. Feb 2019, 10:38

Reiherwälder hat geschrieben:
Bernd RWS 82 hat geschrieben:Schon vergessen was Tobi Cramer alles für den Verein geleistet hat??
Letzte Saison 16 (!) Spiele in Folge nicht gewonnen?

Ich würde jetzt erstmal die weiteren Erklärungen abwarten, bevor ich hier gleich zum Boykott aufrufe oder irgendwelche "Intrigen" wittere. Wenn TC künftig wirklich nur noch eingeschränkt zur Verfügung stünde, dann ist er nicht mehr die beste Wahl. Da kann es kaum zwei Meinungen geben.
Das Frage ich mich auch, was Cramer eigentlich unter dem Strich geleistet hat, was ein Anderer Trainer nicht geschafft hätte....... auf die Begründung warte ich immer noch. Personenkult ist übrigens brandgefährlich.......
"Ob Mailand oder Madrid, ist doch egal - Hauptsache Italien"....

Bernd RWS 82
Beiträge: 7361
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von Bernd RWS 82 » 24. Feb 2019, 10:48

Reiherwälder hat geschrieben: bevor ich hier gleich zum Boykott aufrufe oder irgendwelche "Intrigen" wittere.
Der Unterschied zwischen leer bleiben und Boykott dürfte Dir ja bekannt sein. Im Gegensatz zu manch Gelegenheitszuschauer haben im Block 30 eh ca. 80 % ne Dauerkarte!
Lese mal den Link zum Extra Tip....der dortige Chefredakteuer ist sehr nah dran am Geschehen...leider!
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel"... seit 1975 bis zum Tod
Trikotnummer 10 = Thorsten Bauer Fußballgott
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein...." (Campino)

MarkusF
Beiträge: 1632
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von MarkusF » 24. Feb 2019, 10:55

Shooter hat geschrieben:
Reiherwälder hat geschrieben:
Bernd RWS 82 hat geschrieben:Schon vergessen was Tobi Cramer alles für den Verein geleistet hat??
Letzte Saison 16 (!) Spiele in Folge nicht gewonnen?

Ich würde jetzt erstmal die weiteren Erklärungen abwarten, bevor ich hier gleich zum Boykott aufrufe oder irgendwelche "Intrigen" wittere. Wenn TC künftig wirklich nur noch eingeschränkt zur Verfügung stünde, dann ist er nicht mehr die beste Wahl. Da kann es kaum zwei Meinungen geben.
Das Frage ich mich auch, was Cramer eigentlich unter dem Strich geleistet hat, was ein Anderer Trainer nicht geschafft hätte....... auf die Begründung warte ich immer noch. Personenkult ist übrigens brandgefährlich.......
Personenkult?...ich hab lediglich geschrieben, dass er ein guter Typ ist. Ganz im Gegensatz zu Mink, z.B.....
Ab heute wird's besser!

Shooter
Beiträge: 1318
Registriert: 2. Okt 2004, 23:31
Wohnort: Treysa

Re: Laut HNA muss Cramer am Saisonende gehen!

Beitrag von Shooter » 24. Feb 2019, 11:00

Das will ich gar nicht ausschließen, das er ein guter Typ ist. Aber reicht das auch, um ein guter Trainer zu sein ???? Eher nicht, auch wenn Manche das sich noch so sehr wünschen oder herbeireden wollen.
"Ob Mailand oder Madrid, ist doch egal - Hauptsache Italien"....

Antworten