16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Fanbeauftragter
Beiträge: 200
Registriert: 25. Jul 2018, 08:31

16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von Fanbeauftragter » 24. Okt 2018, 12:21

+++ AUSWÄRTSINFO +++

Hallo Löwenfans,

am Samstag steht das letzte Auswärtsspiel des Jahres für den KSV Hessen Kassel an. In der Lotto Hessenliga müssen die Löwen um 15 Uhr beim Aufsteiger Türk Gücü Friedberg antreten. Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 5 Euro (Rentner, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, Jugendliche 16-18 Jahre, Frauen).

Gespielt wird auf dem Rasenplatz in Rosbach vor der Höhe. Die Adresse für Navis lautet Jahnstraße 35, 61191 Rosbach vor der Höhe. Dorthin sind es vom Auestadion in Kassel etwa 170 Kilometer mit dem Auto. Die aktive Fanszene aus Block 30 ruft zur gemeinsamen Zugfahrt mit dem Hessenticket ab Kassel Hauptbahnhof auf (siehe Flyer).

Für die Fans aus Kassel gibt es einen eigenen Gästebereich, inkl. Dixies und Verpflegung (Köfte!). Parkplatz, Gästeeingang- und Bereich sind auf der Grafik markiert. Bei den Fanutensilien gibt es keine Einschränkungen.

Zwei wichtige Hinweise für alle Zugfahrer:
1. Es gibt keine Möglichkeit Taschen oder Rucksäcke abzugeben. Flaschen dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden.
2. Die Bundespolizei weißt auf das in allen Zügen geltende Bundesnichtraucherschutzgesetz hin. Rauchen im Zug ist verboten und kann geahndet werden. Zuletzt gab es zahlreiche Beschwerden von anderen Fahrgästen. Bitte haltet euch an die Regeln, dann haben alle einen entspannten Samstag.

Der Wetterbericht kündigt bewölkte 9 Grad an, es sieht aktuell aber nicht nach Regen aus.

Ich wünsche allen Auswärtsfahrern eine gute Reise, wir sehen uns in Rosbach!

Bild

Bild

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 24. Okt 2018, 14:33

Das kann was geben.
Die Friedberger haben gegen Gießen Blut geleckt...und sind zum vierten Mal in Folge unbesiegt vom Platz gegangen - darunter Gegner wie Fulda und Waldgirmes.
Noch was, ach ja - sie haben in diesen vier Spielen zehn Treffer erzielt.
Die fighten mit voller Leidenschaft....

marinho
Beiträge: 4726
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von marinho » 26. Okt 2018, 10:07

Cralle hat den kompletten Kader zur Verfügung. Bin sehr gespannt, wie die Löwen gegen die starken Friedberger, die immerhin dem FC Gießen Paroli geboten haben, zurecht kommen. Vielleicht werden ja endlich mal die Torchancen besser verwertet.
Wenn die Löwen dort gewinnen sollten und Lowfelden Alzenau besiegen würde (in Bananental muss man erst mal 3-0 gewinnen!), wäre jedenfalls der Abstand zum Tabellenplatz 2 aktuell deutlich geschmolzen.

westlöwe
Beiträge: 1511
Registriert: 30. Apr 2011, 09:07
Wohnort: Sauerland

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von westlöwe » 26. Okt 2018, 10:55

Wenn wir ab sofort alle Spiele gewinnen und Gießen/Alzenau gleichzeitig alle Spiele verlieren.............könnte es noch was werden mit dem direkten Aufstieg!

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 26. Okt 2018, 11:48

Die HNA hat sich auch noch nicht endgültig an das neue Ligalevel gewöhnt.
Da es in der Region drei Lottoligisten gibt und man alle gerecht behandeln will,
aber für Baunatal und Lohfelden dann auch wieder nicht genug News-Futter da ist, um ihnen wie dem KSV einen eigenen Bereich zuzugestehen - packt man die Artikel gebündelt gerne unter Fussball regional.
Manchmal rutscht dann auch ein KSV-Artikel darein:
https://www.hna.de/sport/regionalsport/ ... 71998.html
Mit dem bisher Erreichten und der guten Stimmung im Team kann Cramer, gerade unter dem Aspekt des unausgewogenen Verhältnisses von Heim- und Auswärtsspielen, hingegen gut leben. „Wir stehen als Dritter da, wo wir momentan hingehören. Auch wenn wir hier und da ein paar Punkte liegen gelassen haben“, sagt er und ergänzt: „Wir sind ja auch nicht himmelhoch in anderen Sphären in die Saison gegangen.“
Das ist mir dann doch etwas zu positiv geraten, Herr Cramer.
Es war 'mal vom direkten Wiederaufstieg die Rede, schon vergessen?

westlöwe
Beiträge: 1511
Registriert: 30. Apr 2011, 09:07
Wohnort: Sauerland

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von westlöwe » 26. Okt 2018, 12:34

Da fällt mir das Lied von Pippi Langstrumpf ein.......“Ich mach mir die Welt........

Steffen
Beiträge: 383
Registriert: 30. Apr 2005, 11:13
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von Steffen » 26. Okt 2018, 16:11

esteban hat geschrieben:Die HNA hat sich auch noch nicht endgültig an das neue Ligalevel gewöhnt.
Da es in der Region drei Lottoligisten gibt und man alle gerecht behandeln will,
aber für Baunatal und Lohfelden dann auch wieder nicht genug News-Futter da ist, um ihnen wie dem KSV einen eigenen Bereich zuzugestehen - packt man die Artikel gebündelt gerne unter Fussball regional.
Manchmal rutscht dann auch ein KSV-Artikel darein:
https://www.hna.de/sport/regionalsport/ ... 71998.html
Mit dem bisher Erreichten und der guten Stimmung im Team kann Cramer, gerade unter dem Aspekt des unausgewogenen Verhältnisses von Heim- und Auswärtsspielen, hingegen gut leben. „Wir stehen als Dritter da, wo wir momentan hingehören. Auch wenn wir hier und da ein paar Punkte liegen gelassen haben“, sagt er und ergänzt: „Wir sind ja auch nicht himmelhoch in anderen Sphären in die Saison gegangen.“
Das ist mir dann doch etwas zu positiv geraten, Herr Cramer.
Es war 'mal vom direkten Wiederaufstieg die Rede, schon vergessen?
Cramer sprach - wenn ich das Videointerview mit ihm richtig erinnere - zu Saisonbeginn von einen Platz unter den ersten fünf - wobei Platz 1 und 2 als eher wenig realistisch wirkten. Vielleicht erinnere ich es aber auch falsch.

Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk

pedzouille
Beiträge: 3046
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Re: 16. Spieltag: Türk Gücü Friedberg - KSV Hessen Kassel

Beitrag von pedzouille » 26. Okt 2018, 18:52

Endlich singt auch das Trainerteam das neue/alte Lied vom Ausbildungsverein mit.

Morgen kann sich der Ausbildungsverein gegen einen 14-Tore-Stürmer erproben, der derzeit zu den besten Offensivkräften der Hessenliga zählt. Auch wenn die "Türkische Macht" Friedberg die bessere Offensive hat (+2 Tore mehr), könnte die Defensive etwas anfälliger sein. Egal, als Ausbildungsverein ist das Ergebnis zweitrangig. Habt Spaß und lasst euch ausbilden.
Schritt für Schritt
Gemeinsam sind wir stark
Löwen geben niemals auf
Wir sind in der Region zuhause
UNSER NACHWUCHS IST UNSER FUNDAMENT

Antworten