15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

MarkusF
Beiträge: 1820
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von MarkusF » 20. Okt 2018, 09:27

Dass der falsche KSV als die neue Nordhesssiche Nr.1 gilt (insbesondere vom bekennenden KSV Fan Hkass :wink: in der HNA ), ist eh die größte Lachplatte. Heute also an den Bananentalern wieder vorbei ziehen. Wie jedes Mal, hoffe ich auch heute auf einen Dreier. An Fulda denken, Wasserfilter ausblenden, dann könnte es gelingen.
Ab heute wird's besser!

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 20. Okt 2018, 14:49

Liveticker wohl nur über Fupa.
https://www.fupa.net/spielberichte/sc-1 ... 36865.html
Cramer hat sich was ausgedacht und bietet ein massives Mittelfeld mit Doppelspitze im 3-5-2 auf. Alle Regionaligaspieler bis auf Dawid (als Offensivoption) stehen in der Startelf und in der Pflicht. Hinten soll Brandner organisieren...

MarkusF
Beiträge: 1820
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von MarkusF » 20. Okt 2018, 17:03

Hab den FuPa Ticker verfolgt. Was soll man sagen. Da werden wieder REIHENWEISE Großchancen versemmelt und man kriegt ihn mit der allerletzten Aktion, den Gegentreffer. Was für ein Scheiss! Langsam kann ich es auch nicht mehr lesen, das Wort „Großchance“. Bin total angesäuert.
Ab heute wird's besser!

Sprotte
Beiträge: 993
Registriert: 17. Mai 2011, 23:34

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von Sprotte » 20. Okt 2018, 17:06

Nun kann man wohl endgültig mit der Planung für ein zweites Jahr Hessenliga beginnen.
Vorne die Chancen wieder einmal nicht genutzt und in der Nachholspielzeit dafür bestraft worden. Alzenau und Giessen nun Lichtjahre entfernt.Und das noch ohne den drohenden Punktabzug! Bittere Erkenntnis!
KSV Hessen Kassel 2012/2013 = Saugeile Mannschaft..............and i have dream!

Pady
Beiträge: 237
Registriert: 7. Dez 2013, 17:33

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von Pady » 20. Okt 2018, 17:06

esteban hat geschrieben:Liveticker wohl nur über Fupa.
https://www.fupa.net/spielberichte/sc-1 ... 36865.html
Cramer hat sich was ausgedacht und bietet ein massives Mittelfeld mit Doppelspitze im 3-5-2 auf. Alle Regionaligaspieler bis auf Dawid (als Offensivoption) stehen in der Startelf und in der Pflicht. Hinten soll Brandner organisieren...
Pflicht NICHT erfüllt, das darf nicht wahr sein. Wie kann man bei so einer überlegenheit 1:1 spielen. Jetzt ist der Ofen endgültig aus, 9Punkte auf Platz 2 Rückstand, bei einem Spiel mehr. Also wenn es so läuft, wie es nunmal läuft 9Punkte + 3Punkte Spiel weniger + (-5Punkte Abzug) = 17Punkte!!!!!
Das war es, auf gehts in die neue Saison!

kasselfreund
Beiträge: 804
Registriert: 9. Jul 2013, 22:27
Wohnort: Kassel West

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von kasselfreund » 20. Okt 2018, 17:11

Äußerst bitter, wir machen einfach zu wenig aus unserer Überlegenheit. Alzenau dreht in Hünfeld einen Rückstand noch in ein 5:1, das ist der Unterschied.

Unser KSV spielt gut und belohnt sich nicht. Und unser nächster Gegner Friedberg hat heute gegen den FC Gießen gezeigt, wie unangenehm er sein kann.

Axel Feder
Beiträge: 4240
Registriert: 6. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von Axel Feder » 20. Okt 2018, 17:21

Ich glaube, spätestens seit heute wurde das langjährige KSV-Unwort "Konzept" durch "Großchance" abgelöst.

Ich hoffe, Herr Krannich schafft es noch Geldquellen zu beschaffen, die Zuschauer werden bis zur nächsten Saison jedenfalls nicht mehr viel einbringen.
Unsere Zeit wird kommen!

pedzouille
Beiträge: 3046
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Re: 15. Spieltag: SC Waldgirmes - KSV Hessen Kassel

Beitrag von pedzouille » 20. Okt 2018, 17:26

Alzenau dreht das 0:1 in ein 5:1. So geht das also. :lol:

Die Aufstellung fand ich interessant, auch wenn sie nichts mit Ausbildungsverein zu tun hatte, mehr mit reiner RL-Mannschaft.

Für Ausbildungsverein ist ja die erfolgreiche U15 zuständig. Schade nur, dass die U15-Leute längst abgeworben sein werden, bis sie in ein paar Jahren Hessenliga für den KSV spielen könnten. Zu dumm.
Schritt für Schritt
Gemeinsam sind wir stark
Löwen geben niemals auf
Wir sind in der Region zuhause
UNSER NACHWUCHS IST UNSER FUNDAMENT

Antworten