Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

esteban
Beiträge: 5446
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von esteban » 29. Mai 2019, 09:42

Yes! Adios Hock.

Eimer
Beiträge: 4525
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von Eimer » 10. Jun 2019, 20:12

Hessenpokal 2019/20


Region Darmstadt:
Kreis Bergstraße: SV Lörzenbach (Kreisliga A)
Kreis Darmstadt: SG Arheilgen (Kreisoberliga)
Kreis Dieburg: SC Hassia Dieburg (Kreisoberliga)
Kreis Groß-Gerau: FV Hellas Rüsselsheim (Aufsteiger in Kreisoberliga, Pokalsieger VfB Ginsheim bereits für Achtelfinale qualifiziert)
Kreis Odenwald: KSG Rai-Breitenbach (Kreisoberliga)


Region Frankfurt:
Kreis Büdingen: FCA Gedern (Kreisoberliga)
Kreis Frankfurt: SG Rot-Weiss Frankfurt (Verbandsliga)
Kreis Friedberg: SC Dortelweil (Gruppenliga)
Kreis Gelnhausen: FC Bayern Alzenau (Aufsteiger in Regionalliga)
Kreis Hanau: SC 1960 Hanau (Verbandsliga)
Kreis Hochtaunus: SF Friedrichsdorf (Aufsteiger in Gruppenliga)
Kreis Offenbach: SV Pars Neu-Isenburg (Gruppenliga)


Region Fulda:
Kreis Fulda: SG Barockstadt Fulda-Lehnerz (Hessenliga)
Kreis Hersfeld-Rotenburg: SG Festspielstadt/SpVgg Hersfeld (Absteiger in Kreisoberliga)
Kreis Lauterbach-Hünfeld: SV Steinbach (Aufsteiger in Hessenliga)
Kreis Schlüchtern: SG Freiensteinau (Aufsteiger in Gruppenliga)


Region Gießen/Marburg:
Kreis Alsfeld: SV Hattendorf (Kreisoberliga)
Kreis Biedenkopf: FV 09 Breidenbach (Verbandsliga)
Kreis Dillenburg: SSC Juno Burg (Aufsteiger in Gruppenliga)
Kreis Frankenberg: FC Ederbergland (Absteiger in Verbandsliga)
Kreis Gießen: FSV Fernwald (Aufsteiger in Hessenliga, Pokalsieger FC Gießen bereits für Achtelfinale qualifiziert)
Kreis Marburg: VfB 1905 Marburg (Verbandsliga)
Kreis Wetzlar: SC Waldgirmes (Hessenliga)


Region Kassel:
Kreis Hofgeismar-Wolfhagen: SG Calden/Meimbressen (Gruppenliga)
Kreis Kassel: KSV Hessen Kassel (Hessenliga)
Kreis Schwalm-Eder: 1.FC Schwalmstadt (Absteiger in Gruppenliga)
Kreis Waldeck: SC Willingen (Verbandsliga)
Kreis Werra/Meißner: SV Adler Weidenhausen (Verbandsliga)


Region Wiesbaden:
Kreis Limburg-Weilburg: TuS Dietkirchen (Aufsteiger in Hessenliga)
Kreis Maintaunus: FC Eddersheim (Hessenliga)
Kreis Rheingau-Taunus: SG Orlen (Kreisoberliga)
Kreis Wiesbaden: FSV Hellas Schierstein (Gruppenliga)


Bereits für das Hessenpokal-Achtelfinale (= 3.Runde) qualifiziert:
- Kickers Offenbach (Regionalliga), TSV Steinbach Haiger (Regionalliga), FSV Frankfurt (Regionalliga), SC Hessen Dreieich (Absteiger in Hessenliga), TSV Eintracht Stadtallendorf (Absteiger in Hessenliga), FC Gießen (Hessenliga-Meister), VfB Ginsheim (Hessenliga, Sieger Fair Play-Wertung), SG Waldsolms (Gruppenliga, Zweiter Fair Play-Wertung)

Gazza
Beiträge: 708
Registriert: 24. Aug 2007, 15:05

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von Gazza » 12. Jun 2019, 10:21

Danke für die Auflistung. Ist es richtig, dass die ersten beiden Runden auf regionaler Ebene stattfinden? Sprich also, dass unser Gegner in der ersten Runde nur Calden, Schwalmstadt, Willingen oder Weidenhausen heißen kann? Wäre dann auch ein Freilos denkbar?
- love football, hate rascism! -

Florian M.
Beiträge: 165
Registriert: 23. Sep 2007, 23:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von Florian M. » 12. Jun 2019, 10:41

Gazza hat geschrieben:
12. Jun 2019, 10:21
Danke für die Auflistung. Ist es richtig, dass die ersten beiden Runden auf regionaler Ebene stattfinden? Sprich also, dass unser Gegner in der ersten Runde nur Calden, Schwalmstadt, Willingen oder Weidenhausen heißen kann? Wäre dann auch ein Freilos denkbar?
Ja, das ist so richtig. Wie da allerdings die Lostöpfe gebildet werden, kann ich nicht genau sagen. Ein Freilos wird es glaub ich nicht geben, da es ja 32 Kreispokalsieger sind.
Diese werden dann in Runde 1 und 2 auf 8 Mannschaften reduziert und treffen dann ab der Runde 3 auf die "Höherklassigen".
#10

Eimer
Beiträge: 4525
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von Eimer » 12. Jun 2019, 14:58

Freilose wird es auf gar keinen Fall geben!
Hab hier mal von der HFV-Webseite (zum letzten Hessenpokal) zitiert und dabei nur die Saison angepasst:

An der 1. Pokalrunde nehmen die 32 Kreispokalsieger der Saison 2018/19 teil. Die Auslosung der 1. Pokalrunde erfolgt im Rahmen einer Eventveranstaltung unter Beteiligung der Krombacher Brauerei und unter der Leitung des HFV. Die 32 Kreispokalsieger der Saison 2018/19 werden nach geographischen Gesichtspunkten für die Auslosung der 1. Pokalrunde auf 8 Lostöpfe zu je 4 Mannschaften verteilt. Aus jedem dieser 8 Lostöpfe werden nacheinander jeweils zwei Partien gelost. Dies ergibt für die 1.Pokalrunde 16 Partien. Die jeweiligen Sieger der Partien qualifizieren sich für die 2.Pokalrunde.

An der 2. Pokalrunde nehmen die 16 Sieger aus der 1. Pokalrunde teil.
Die Auslosung der 2. Pokalrunde erfolgt zunächst aus den 16 Siegern der 1. Pokalrunde. Diese 16 Sieger werden erneut nach geographischen Gesichtspunkten auf 4 Lostöpfe zu je 4 Mannschaften verteilt. Aus jedem dieser 4 Lostöpfe werden nacheinander jeweils zwei Partien, also insgesamt 8 Partien, gelost. Die Sieger aus diesen Partien qualifizieren sich für die 3. Pokalrunde.

keichwa
Beiträge: 2804
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von keichwa » 12. Jun 2019, 15:34

Unter dem regionalem Aspekt waere es fuer Weidenhausen am gerechtesten, wenn Weidenhausen, Calden, Kassel, und Hersfeld (oder Schwalmstadt) in einen Topf kaemen.

Willingen laesst sich (leider) besser Ederberg und der Marbuger Ecke zuordnen.
Karl

Egen
Beiträge: 82
Registriert: 8. Mai 2006, 19:03
Wohnort: Heiligenrode

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von Egen » 2. Jul 2019, 16:14

Auslosung 1.Runde Hessenpokal war am gestrigen Abend, es geht zur SG Calden/Meimbressen.
Das Spiel wird noch terminiert, muss aber bis zum 01. August ausgetragen sein.
Hier die Übersicht aller Spiele der 1.Runde:
https://www.hfv-online.de/fileadmin/use ... Runde1.pdf

Auslosung für den Kreispokal Kassel ist heute Abend.

keichwa
Beiträge: 2804
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Kreis-/Hessenpokal 2019/20

Beitrag von keichwa » 2. Jul 2019, 17:11

Wenn man die Terminvorgabe als zwingend sieht, böte sich vor dem Liga-Start der 24. Juli 2019 (2019-07-24) an, nach dem Testspiel gegen Fortuna Köln am Wochenende davor.
Karl

Antworten