21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Blog36
Beiträge: 133
Registriert: 19. Jul 2016, 15:17
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von Blog36 » 24. Nov 2017, 10:53

Vielen Dank für die breite Solidarität und den Zuspruch, den wir auf unterschiedlichsten Kanälen - auch hier im Forum - erhalten haben.

Nur nochmal zur Klarstellung: es ging uns nicht um Selbstdarstellung oder dergleichen. Wir wollten mit dieser Bemerkung vor dem Vorbericht zum Saarbrücken-Spiel vielmehr frühzeitig vor einem Rückfall in alte Zeiten warnen.

Bitte geht nicht auf das Angebot der Vereinsführung zur Selbstzerfleischung ein. Dafür ist die sportliche Situation einfach zu Ernst.

Was zählt ist der Fußball, lasst uns lieber alle gemeinsam darauf konzentrieren. Morgen muss der Rasen brennen.

Heimsieg! Nur der KSV!

Skywalker
Beiträge: 709
Registriert: 31. Okt 2010, 12:10
Wohnort: Südstadt Kassel
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von Skywalker » 24. Nov 2017, 13:02

Schlagge hat geschrieben:Geht die Scheiße schon wieder los?
Manchen Leuten in den Gremien bereitet es ganz offensichtlich Freude, engagierten Leuten in den A.rsch zu treten. Und das immer und immer wieder auf´s Neue.

Scheinbar naht wieder eine Zeit, wo ich erneut des KSV müde werde. :evil:

Statt das auf Riff gelaufene Schiff gemeinsam zu retten, wird wieder mal eine kleine Meuterei angezettelt. Das ist echt zum kotzen, Kerle. :evil: :evil: :evil:
Müde, drückt es auch für mich sehr passend aus... :(
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd

esteban
Beiträge: 6342
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von esteban » 24. Nov 2017, 16:29

Kachelmann sagt:
Temperatur um die 5 Grad, trocken, bedeckt.
Achtung - vereinzelte Böen möglich bis zu 30 km/h aus Norden bzw. Nordwesten
Deshalb:
Gefahr durch Rückenwind bei Frei- und Eckstößen auf das Südtor über die gesamte Spieldauer!
https://kachelmannwetter.com/de/vorhers ... kompakt1x1
Taktische Maßnahme: bei Platzwahlgewinn zunächst gegen das Nordtor spielen lassen, in der zweiten Hälfte mit Windunterstützung in die Schlussoffensive... 8)
Zuletzt geändert von esteban am 25. Nov 2017, 08:07, insgesamt 1-mal geändert.

esteban
Beiträge: 6342
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von esteban » 25. Nov 2017, 08:06

Vorberichte:
Merle, Evil und Brandner weiter nicht dabei.
https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 94377.html

Den Nordhessenfluch beenden:
https://www.saarbruecker-zeitung.de/spo ... id-6874188

MarkusF
Beiträge: 1747
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von MarkusF » 25. Nov 2017, 16:02

Fiebere am Ticker mit. Cramer scheint doch einen Punkt zu haben. Lt. Augenzeugen (Halbzeitanruf) eine klare Notbremse gegen Szimayer, für die es "nur" gelb gab. Auf geht's Löwen.
Ab heute wird's besser!

Reiherwälder
Beiträge: 4129
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von Reiherwälder » 25. Nov 2017, 16:56

Unfassbar... mir fehlen die Worte...

MarkusF
Beiträge: 1747
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von MarkusF » 25. Nov 2017, 16:58

Das darf nicht wahr sein. Was wäre der Punkt für die Moral wichtig gewesen und jetzt so eine verdammte Scheiße. So langsam glaube ich auch, dass es nicht mehr reicht. Muß auch ein irre Frust für die Mannschaft sein. Zum zweiten Mal hintereinander wird man für den Aufwand nicht belohnt. So steigt man ab, auch wenn der kämpferische Einsatz wohl sehr hoch war und so steigt Saarbrücken auf.....Traurig.
Ab heute wird's besser!

Reiherwälder
Beiträge: 4129
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: 21. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. 1.FC Saarbrücken

Beitrag von Reiherwälder » 25. Nov 2017, 17:20

Die Mannschaft hat einen großen Kampf geliefert, der auf jeden Fall einen Punkt verdient gehabt hätte. Tabellarisch wäre der zwar auch zu nicht viel nütze gewesen, wohl aber für die Moral in der Truppe. Leider hatte auch der Schiri diesmal zweifelsfrei seine Finger mit im Spiel. :evil: Mal äußerst nachsichtig (meist mit Saarbrücken), dann wieder furchtbar kleinlich (meist mit Kassel).

Worms, StuKis und Ulm haben alle gewonnen, die Situation hat sich dadurch weiter verschärft. Auf das rettende Ufer sind es nun 13 Punkte Rückstand. Wir werden wohl mindestens vier Punkte aus den letzten beiden Spielen brauchen, um uns in 2018 noch Hoffnungen machen zu dürfen.
Ich hoffe, die Mannschaft steckt das heute schnellstmöglich weg und schaut nach vorne, denn drei Tage und drei Nächte mit Schiri und Schicksal hadern bringt uns auch nichts.

Antworten