Tor des Monats

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Eimer
Beiträge: 4745
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Tor des Monats

Beitrag von Eimer » 2. Mai 2021, 11:34

bennyu hat geschrieben:
1. Mai 2021, 22:58
schätze ich auch, aber wenn die neutralen Fans die Tatsache cool fänden, dass es in 50 Jahren noch keinen Titelverteidiger gab
Aufeinander folgende Auszeichnungen
Bernd Rupp war der erste, der in zwei aufeinander folgenden Monaten gewählt wurde: im September und Oktober 1973, jeweils für Borussia Mönchengladbach. Danach gelang dies noch Gerd Müller (September/Oktober 1976), Allan Simonsen (September/Oktober 1977), Stefan Kuntz (November/Dezember 1993), Jürgen Klinsmann (Juni/Juli 1994), Arjen Robben (März/April 2010), Raúl (März/April 2012) und Marcel Risse (Oktober/November 2016). Jürgen Klinsmann schaffte es dabei, bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 zwei Tore des Monats innerhalb von nur fünf Tagen zu erzielen: Am 27. Juni das Tor zum 1:0 gegen Südkorea und am 2. Juli im Achtelfinale gegen Belgien das Tor zum 2:1 (Endstand jeweils 3:2). Arjen Robben gelangen dabei 2010 für den FC Bayern München innerhalb von nur 74 Tagen drei Tore des Monats in drei verschiedenen Wettbewerben: am 23. Januar in der Bundesliga gegen Werder Bremen, am 24. März im DFB-Pokal gegen Schalke 04 und am 7. April in der Champions League gegen Manchester United.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tor_des_M ... eichnungen

bennyu
Beiträge: 887
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Tor des Monats

Beitrag von bennyu » 2. Mai 2021, 15:40

ups, ok, danke. Aber im Stream haben sie gestern irgendwas in der Richtung gesagt. Meine Frau, die das zufälligerweise mitbekommen hat, meinte gerade auch, sie hätte sowas gehört.
Na wurscht, aber Inge wäre anscheinend der erste aus einer der Nicht-Profiligen :wink:
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

bennyu
Beiträge: 887
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Tor des Monats

Beitrag von bennyu » 9. Mai 2021, 16:09

die Aussicht, dass ein Nicht-Profi erstmals 2 x hintereinander gewinnen könnte, beflügelt die Medien zumindest ein wenig:
https://www.hessenschau.de/sport/fussba ... t-100.html
https://osthessen-news.de/n11646153/ing ... -raul.html
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

MarkusF
Beiträge: 1958
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Tor des Monats

Beitrag von MarkusF » 15. Mai 2021, 19:12

...hat leider nicht gereicht für Inge!
Ab heute wird's besser!

marinho
Beiträge: 4984
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Tor des Monats

Beitrag von marinho » 15. Mai 2021, 22:10

Okay, aber der Volley-Schuss von Duda war schon krönungswürdig!

Snej
Beiträge: 1205
Registriert: 15. Okt 2003, 16:53
Wohnort: Nordhessen

Re: Tor des Monats

Beitrag von Snej » 16. Mai 2021, 09:51

Hier hat es auch an den Kameraeinstellungen gelegen. Eine Kamera hinterm Tor und mehr Bildqualität hätte Inge evtl. nach vorne gebracht. Einen Ball der von oben fällt ist schwerer zu nehmen, als einer der von der Seite kommt. So on.

Meha schießt Traumtor Mai, schaun mer mal ;-)
JaaaaaaaGutäääh, der Weg ist das Ziel!

Bernd RWS 82
Beiträge: 7600
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Tor des Monats

Beitrag von Bernd RWS 82 » 16. Mai 2021, 10:18

Mehas Tor ist ne Augenweide und der Treffer wäre würdig für den Kandidatenkreis des "Tor des Monats Mai"!!!
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

Antworten