Ein Blog aus dem Block

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Blog36
Beiträge: 133
Registriert: 19. Jul 2016, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Blog36 » 19. Jul 2016, 22:05

Neuer Hauptsponsor in Sicht?

Neuer Beitrag auf https://block36blog.wordpress.com/

kopfhoch
Beiträge: 702
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von kopfhoch » 19. Jul 2016, 22:15

Um Meinungsfreiheit geht´s doch hierbei nicht,lediglich um einen rechtssicheren Auftritt.
M.M.n. gehört ein Impressum rein,ebenso wie der Hinweis auf die Weitergabe der Daten seitens wordpress.Das hat nun nichts mit der von dir angesprochenen Meinungsfreiheit zu tun.
Im Blog ebenso wie hier können wir doch jederzeit sagen,besser, schreiben,was uns in den Sinn kommt.(Außer natürlich es ist beleidigend ).
Damit mache ich keine Pferde scheu,sondern weise lediglich darauf hin,den Auftritt zu überprüfen.

Stehplatznörgler
Beiträge: 584
Registriert: 20. Mär 2004, 23:28

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Stehplatznörgler » 20. Jul 2016, 08:20

Festhalten, ich mache jetzt was ganz verrücktes:

Schön, dass ihr den Blog ins Leben gerufen habt. Früher gab es noch eine Vielzahl von Homepages die das KSV Leben regelmäßig begleitet haben, als man nach den Spielen bei Red Lion, Knockemdown oder beim smclub die Fotoberichte anschauen konnte, als Schlagge jeden Stein vom neuen Auestadion dokumentiert hat, usw. Es ist gut, dass sich da wieder was tut. Abgesehen von der hervorragenden Seite von fullewasser ist doch viel eingeschlafen an sichtbarer Fankultur um den Verein herum. Für mich ist es unerklärlich, warum es da schon wieder gemähre gibt.

So und jetzt könnt ihr eure juristischen Fachgespräche weiter führen und darüber diskutieren wer zuerst im A Block stand oder wer wem im Sandkasten das Eis geklaut hat. Oder: ihr macht das einfach mal im Stadion bei 'nem Bierchen. Ist doch viel netter. peace, love, KSV.

Blog36
Beiträge: 133
Registriert: 19. Jul 2016, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Blog36 » 20. Jul 2016, 12:45

Neuer Hauptsponsor in Sicht?

Neuer Beitrag auf https://block36blog.wordpress.com/

Eckart Lukarsch
Beiträge: 3742
Registriert: 25. Aug 2001, 02:00
Wohnort: Baunatal
Kontaktdaten:

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Eckart Lukarsch » 20. Jul 2016, 13:21

Hallo, Blog36, ganz herzlich willkommen hier im Forum, aber ihr kennt Euch ja ganz sicherlich schon gut aus hier ;-)

Ich finde es toll, dass ihr diesen Blog aus dem Boden gestampft habt und Euch wohlwollend, aber trotzdem kritisch mit dem KSV auseinandersetzen wollt.

"Neuer Hauptsponsor in Sicht?" ist zugegebermaßen eine sehr verlockende Headline, aber im Moment zu schön um wahr zu sein. Ich würde mir wünschen, dass die Firma Micromata auch nicht durch solche Beiträge allzu sehr bedrängt wird und sich in eine Ecke gestellt fühlt, in der sie selbst vielleicht (noch) gar nicht stehen möchte. Micromata hat bisher deutlich andere Sponsoringschwerpunkte gesetzt, wie ihr ja auch selbst geschrieben habt, und um für Micromata vielleicht interessant zu werden, da muß der KSV noch einige Hausaufgaben erledigen, Vertrauen zurückgewinnen, seine gesellschaftliche Aufgabe in Sachen Ausbildung noch besser wahrnehmen ... und so weiter ... und so weiter.

Grüße von Ecki :-)
Bild

Blog36
Beiträge: 133
Registriert: 19. Jul 2016, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Blog36 » 22. Jul 2016, 14:39

Jetzt mal Butter bei die Fische, Dirk

Ein neuer Blogeintrag auf Blog36.

Viel Spaß bei der Lektüre. Teilen erwünscht!

https://block36blog.wordpress.com

81und3
Beiträge: 745
Registriert: 2. Jul 2004, 22:14
Wohnort: Kassel

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von 81und3 » 22. Jul 2016, 20:54

Auf jeden Fall lesenswerter und Nachforschender als der HNA-BlablaKommentar von wegen "Transparenz, Zusammenrücken..." Daumen hoch und macht so weiter "Blog36".
Nicht wir tragen euer Trikot - ihr tragt unseres!

MW
Beiträge: 4900
Registriert: 9. Jul 2001, 02:00

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von MW » 23. Jul 2016, 08:23

So unterschiedlich kann man das wahrnehmen. Für mich war auf der HNA Seite viel zum drüber nachdenken. Der Blogartikel hingegen, erscheint mir als hundertste Zusammenfassung sattsam bekannter Tatsachen. Würde mich natürlich trotzdem freuen, wenn der Blog sich etablierten könnte. Alles Gute!

Antworten