Ein Blog aus dem Block

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

TobiasK
Beiträge: 164
Registriert: 25. Okt 2013, 13:49

Ein Blog aus dem Block

Beitrag von TobiasK » 18. Jul 2016, 11:41

Hallo zusammen,

da ich von einem neuen Blog rund um den KSV erfahren habe, gebe ich die Adresse hier gerne einmal weiter.
https://block36blog.wordpress.com
Ich persönlich habe das sehr gerne gelesen, was die Autoren da über ihre Haltung zum Verein, zum Spieltag und zum Fussball allgemein schreiben und finde das einen guten Beitrag zur Vereinskultur und zur Einstimmung auf die neue Saison.
In diesem Sinne einen schönen Wochenstart und RWG,
Tobias

Reiherwälder
Beiträge: 4128
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Reiherwälder » 18. Jul 2016, 14:27

Bisher recht lesenswert. Nur das Gejammer über die Zuschauerzahl kann ich nicht nachvollziehen. Nachdem Leute wie Mink, Mecker-Becker und Co. zum Ende hin soviel kaputt gemacht haben, reicht es eben nicht mehr lediglich das Kalenderblatt abzureißen und schon ist wieder volle Hütte. Auch die neu formierte Mannschaft aus der Region wird sich ihre Anerkennung beim Publikum erst noch verdienen müssen. Die ersten 3 Gegner in der Liga sind allesamt schlagbar. Neun Punkte wären ein klares Signal an alle, die am Spieltag daheim schmollen.

esteban
Beiträge: 6243
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von esteban » 18. Jul 2016, 16:44

Reiherwälder hat geschrieben:"...Die ersten 3 Gegner in der Liga sind allesamt schlagbar. Neun Punkte wären ein klares Signal an alle, die am Spieltag daheim schmollen..."
Ich werde nicht müde, darauf hinzuweisen, daß die ersten Gegner vielleicht schlagbar scheinen - aber nur wenn man noch im alten Schlafriesen-Modus steckt.
Raus aus dem Kopf mit diesen Traumtänzereien!
Das sind alles Gegner auf Augenhöhe in Sechs-Punkte-Matches, die genau wie der KSV gegen den Abstieg spielen. Das werden ganz heiße Tänzchen.
Schafft man hier ab fünf Punkte aufwärts, kann man die weitere Saison etwas ruhiger angehen.

Beim eigentlichen Thema Blog36 stelle ich mir schon die Frage, wer denn dahintersteckt.
Die Seite an sich gibt keinen Aufschluß.

Stehplatznörgler
Beiträge: 584
Registriert: 20. Mär 2004, 23:28

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Stehplatznörgler » 18. Jul 2016, 18:51

esteban hat geschrieben:Beim eigentlichen Thema Blog36 stelle ich mir schon die Frage, wer denn dahintersteckt.
Die Seite an sich gibt keinen Aufschluß.
Das stimmt. Vielleicht sind es KSV Fans?

Gazza
Beiträge: 713
Registriert: 24. Aug 2007, 15:05

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Gazza » 18. Jul 2016, 19:34

Stehplatznörgler hat geschrieben:
Das stimmt. Vielleicht sind es KSV Fans?
Das halte ich für ausgeschlossen.

esteban
Beiträge: 6243
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von esteban » 18. Jul 2016, 19:37

Stehplatznörgler hat geschrieben:
esteban hat geschrieben:Beim eigentlichen Thema Blog36 stelle ich mir schon die Frage, wer denn dahintersteckt.
Die Seite an sich gibt keinen Aufschluß.
Das stimmt. Vielleicht sind es KSV Fans?
Aha. Und wer macht den Blogwart?

Blog36
Beiträge: 133
Registriert: 19. Jul 2016, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von Blog36 » 19. Jul 2016, 15:21

esteban hat geschrieben:
Stehplatznörgler hat geschrieben:
esteban hat geschrieben:Beim eigentlichen Thema Blog36 stelle ich mir schon die Frage, wer denn dahintersteckt.
Die Seite an sich gibt keinen Aufschluß.
Das stimmt. Vielleicht sind es KSV Fans?
Aha. Und wer macht den Blogwart?
Hallo esteban,

das haben wir versucht hier darzustellen: https://block36blog.wordpress.com/berichte/

Wir freuen uns auf den Austausch!

esteban
Beiträge: 6243
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Ein Blog aus dem Block

Beitrag von esteban » 19. Jul 2016, 18:49

Blog36 hat geschrieben:
esteban hat geschrieben:Aha. Und wer macht den Blogwart?
Hallo esteban,
das haben wir versucht hier darzustellen: https://block36blog.wordpress.com/berichte/
Wir freuen uns auf den Austausch!
Ja. Das habe ich wohl gelesen, nur gibt's da keinen Aufschluss. :(
Mir geht es eigentlich um Folgendes:
Was viele vielleicht nicht wissen, der Begriff Block 36 war ursprünglich eine Sammelbeschreibung für einen klar abgegrenzten und untereinander bekannten Personenkreis, der sich aus der BruderShaft Nord und der Löwengasse zusammensetzte.
Mittlerweile hat sich diese Bezeichnung - vermutlich auf Grund seiner Griffigkeit - als Oberbegriff für diverse Gruppen und Einzelpersonen in diesem Stadionbereich etabliert.
Spitze dieser Entwicklung ist eben offenbar die Gründung des Blog36.
Daher bleibt meine Frage nach den Urhebern legitim aber leider unbeantwortet...

Antworten