29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Schnurz
Beiträge: 813
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Schnurz » 23. Apr 2016, 16:06

6:0 gewonnen, gegen einen Gegner, der sich bereits aus der Liga verabschiedet hat. Das gelang dem KSV schon häufiger nicht, Selbstverständliches bleibt ja immer mal wieder aus. Gott sei Dank, diesmal nicht.

Ob's was bringt, nicht schon zu spät ist oder vielleicht gar der falsche Sieg zur falschen Zeit war, wer weiß das schon...

schnurz

A1706
Beiträge: 6
Registriert: 5. Apr 2015, 18:32
Wohnort: Homburg / Saar

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von A1706 » 23. Apr 2016, 16:21

Müsst ihr euch immer vor und drängen? ;-) Ein 5:0 hätte es auch getan.

Man sieht sich bald, auf ein, zwei, drei Ur-Pils

Reiherwälder
Beiträge: 4129
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Reiherwälder » 23. Apr 2016, 17:04

Hurra, wir leben noch! Sechs Tore aus dem Spiel heraus - wer hätte das noch für möglich gehalten? Gut, der bräsige Gegner hat sich ganz eindeutig schon aus der Liga verabschiedet, aber in der Vergangenheit haben wir gegen solche Mannschaften hin und wieder auch schon unnötig Federn gelassen. Mit der Sicherheit von 2-3 Toren Vorsprung reisst sich die Mannschaft dann auch die angelegten Fesseln runter und zeigt, dass sie weit mehr kann. Es wird eine Herausforderung für den neuen Trainer, genau das früher und öfter aus ihr herauskitzeln, damit wir nicht wieder in die Situation geraten, ausschließlich über Elfmeter zum Erfolg zu kommen, sondern selbst das Spiel machen, wie einst mit unserer "saugeilen Mannschaft". Vorher ist die "Mission Aufstieg" nicht besonders glaubwürdig.
Zuletzt geändert von Reiherwälder am 23. Apr 2016, 17:35, insgesamt 1-mal geändert.

Axel Feder
Beiträge: 4239
Registriert: 6. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Axel Feder » 23. Apr 2016, 17:28

Vielleicht sollte ich den Aluhut absetzen, aber die Löwen haben Spielzüge gezeigt, die man schon ewig nicht mehr gesehen hat. Verlernt hatten sie es also nicht. Wollte der Trainer nicht, dass die Mannschaft so spielt? So langsam kommt es mir so vor. Unsere Ultras rufen ja auch nicht umsonst "Mink muss weg". Neckarelz war auf jeden Fall stärker dabei als Saar 05, und was wir uns da zusammen gespielt haben hat man gesehen.

Auf jeden Fall war so ein Kantersieg mal wieder nötig. Nur so kannst du wieder Zuschauer in Stadion locken.

Ein Wort noch zu Feigenspan: Seitdem sein Wechsel bekannt ist, spielt der sich was zusammen....nee...nee...nee. Schon wieder vier Meter vorm leeren Tor den Ball daneben gesemmelt.
Unsere Zeit wird kommen!

Uncle Sam
Verwarnt
Beiträge: 1147
Registriert: 3. Apr 2011, 10:44
Wohnort: Vellmar
Kontaktdaten:

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Uncle Sam » 23. Apr 2016, 18:13

War da und danke für die 6 Tore! Danke!

Traurig war die Zuschauerzahl von 826...schön, dass man es genau abgezählt hat.

Eine Bitte: BEKTASI muss bleiben!! Dimensional ist er. Allein die letzten 15 Minuten, wo er drin war zeigte er, dass er 3.Liga wenn nicht sogar 2.Liga Potenzial hat. Und das trotz der langen Sperre und Verletzung. Ist er bei 100%, ist er unersetzlich. Verlängert ihn wenn wir nächstes Jahr oben angreifen wollen! Tue es wenn möglich!
>>>KaaEssVau<<<

since1947
Beiträge: 43
Registriert: 6. Sep 2015, 18:28

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von since1947 » 23. Apr 2016, 18:27

Klasse Spiel, wäre schön gewesen wenn es so ein Erfolgserlebnis mal zu einem früheren Zeitpunkt der Saison gegeben hätte. Was soll's, hätte hätte hätte... Immerhin für heute dürfte es mal nichts zu meckern geben, wenn da nicht diese Zuschauerzahl wäre, aber die war ja auch absehbar. Lob an die noch lebenden Löwen, machts doch einfach im nächsten Spiel nochmal und einige sollen jetzt bitte mal ihre Unterschrift unter einen neuen Vertrag setzen.

hessenkassel1987
Beiträge: 1162
Registriert: 1. Aug 2011, 09:53

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von hessenkassel1987 » 23. Apr 2016, 19:45

Munteres Scheibenschießen gegen einen Gegner, der die Saison schon beendet hatte. Das ist sicherlich Balsam auf manch geschundene Seele, aber ich würde den Sieg nicht zu hoch hängen.
Zuletzt geändert von hessenkassel1987 am 24. Apr 2016, 00:13, insgesamt 1-mal geändert.

Kassel=KSV
Beiträge: 774
Registriert: 19. Nov 2007, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Kassel=KSV » 23. Apr 2016, 19:48

Wollte erst posten das ich ein Schützenfest erwarte. Hab es aber aufgrund der zu erwartenden Kommentare sein gelassen! :D
In Deutschland gibt´s nur ein Verein...
...das wird für ewig Kassel sein
!

Antworten