29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6346
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von esteban » 16. Apr 2016, 16:06

Trier vergessen, Blick nach vorn richten, auf Bektashi hoffen.
Es kommt der erste feststehende Absteiger der Saison (keine Lizenz beantragt) zu Gast ins Auestadion. Heute Nachmittag bewiesen die Mosbacher, daß sie das Fussballspielen beherrschen und trotzten dem 1.FC Saarbrücken ein 1:1 ab.

Sportlich sind sie also voll ligatauglich und werden dies am Samstag auf ihrer Abschiedsvorstellung auch im Auestadion unter Beweis stellen.
Vielleicht wird dieses Spiel auch für andere noch zur ebensolchen...

Neckarelz braucht vor dem KSV in der derzeitigen Verfassung jedenfalls keinen Bammel haben - im Gegenteil - als letzter der aktuellen Formtabelle haben sie traditionell im Auestadion gute Chancen "etwas mitzunehmen". Die Geschichte gibt Ihnen Recht. Der Heimverein konnte diesen Gegner zuhause noch nie besiegen.


06.12.2014 KSV Hessen vs. SpVgg Neckarelz 0:1
23.11.2013 KSV Hessen vs. SpVgg Neckarelz 3:3

hessenkassel1987
Beiträge: 1162
Registriert: 1. Aug 2011, 09:53

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von hessenkassel1987 » 16. Apr 2016, 17:38

Ich bleibe beim Dauertipp 0-0 und erwarte 750 Zuschauer.

Kassel=KSV
Beiträge: 774
Registriert: 19. Nov 2007, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Kassel=KSV » 17. Apr 2016, 11:08

hessenkassel1987 hat geschrieben:Ich bleibe beim Dauertipp 0-0 und erwarte 750 Zuschauer.
750 würde niemals auf der Anzeigetafel stehen. :lol:

Egal wie leer es im Stadion aussieht, es sind immer mindestens 1100 Zuschauer da. :D
In Deutschland gibt´s nur ein Verein...
...das wird für ewig Kassel sein
!

Reiherwälder
Beiträge: 4129
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Reiherwälder » 17. Apr 2016, 12:40

Das wird wieder so ein Ekel-Spiel, wo der Gegner hinten Beton anrührt und vorne nur zweimal auf's Tor schiesst (was momentan aber auch schon reichen könnte). Bektashi wird den Unterschied machen.

KSV Hessen-Fan 1986
Beiträge: 102
Registriert: 8. Apr 2014, 14:41
Wohnort: Trier

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von KSV Hessen-Fan 1986 » 19. Apr 2016, 14:16

Auch Saar 05 hat keine Lizenz beantragt

esteban
Beiträge: 6346
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von esteban » 19. Apr 2016, 19:20

Nach dem Doppelpack von Sattorov am Sonntag mit den Toren 15 und 16, wünsche ich mir einen Startelfeinsatz gegen Neckarelz an der Seite von Bektashi.
Dahinter eine hochanlaufende Viererbande mit schnellen Außen Lorenzoni und Dawid und geschickten Ballverteilern im zentralen Rückraum Damm und Coma.
Abgesichert wird durch Becker (oder Brill), hinten folgt dann eine Dreierkette mit Schmik, Perrey, Brandner.
Im Tor kann man auch mal wieder Hartmann bringen.
Dazu die Trainerorder Vollgas.
Feige und Rauhut bekommen eine Künstlerpause.
Girth, Lemke und Evil auf die Bank...

keichwa
Beiträge: 3155
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von keichwa » 19. Apr 2016, 20:10

Ja, von Feige heißt es abschiednehmen. Ich würde ihn auch nur noch für Kurzeinsätze vorsehen. Unklar, ob Schmik die 5. Gelbe gesehen hat.
Karl

Schlagge
Beiträge: 3189
Registriert: 24. Mai 2007, 17:39
Wohnort: An der Fulle
Kontaktdaten:

Re: 29.Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Spvgg.Neckarelz

Beitrag von Schlagge » 19. Apr 2016, 20:14

Ja, das liest sich gut, esteban.
Es würde mich freuen, wenn man Sattorov von nun an mehr Einsatzzeiten geben würde. Den Kerle sollte man jetzt schon so langsam an die 1. Mannschaft ran führen. In der Sommervorbereitung das dann intensivieren - und wer weiß, vielleicht wird er dann in der kommenden Saison auch in der Regionalliga einschlagen.

Der Jugend auf jeden Fall eine Perspektive aufzeigen, damit sie sich weiter motivieren können.
Bild
♥ ♥ ♥ Red White Stars 1982 ♥ ♥ ♥

Antworten