Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

podest-putzer
Beiträge: 2916
Registriert: 9. Feb 2003, 02:00
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von podest-putzer » 4. Nov 2014, 21:02

10 Punkte Vorsprung in der Hessenliga, deren Heimstärke, unsere Auswärtsschwäche. Als Favorit fahren wir schonmal nicht dahin.

Die Bahn streikt ja mal wieder. Fährt zufällig jemand aus oder durch das Rhein-Main-Gebiet zum Spiel?
trotzdem.

keichwa
Beiträge: 3155
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von keichwa » 4. Nov 2014, 21:09

podest-putzer hat geschrieben: Die Bahn streikt ja mal wieder. Fährt zufällig jemand aus oder durch das Rhein-Main-Gebiet zum Spiel?
Die Regionalzüge werden gleichwohl halbwegs vernünftig fahren. Beim letzten Streik-WE gab's sogar gute Verbindungen von Saarbrücken.
Karl

Lämmi
Beiträge: 4500
Registriert: 10. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Rengershausen

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von Lämmi » 5. Nov 2014, 19:26

Hi

Hier einige Infos zu unserem Pokalspiel am Samstag um 14 Uhr gegen die TSG Steinbach in Haiger
Bei den Fanutensilien gibt es keine Einschränkungen
Der Eintrittspreis beträgt 9,-€ ( Kinder bis 14 Jahre 6,-€)
Die Kassen öffnen bereits ab 12 Uhr
Parkplätze sind in ausreichender Anzahl am Sportplatzgelände (überwiegend Wiesengelände), sowie im Stadtgebiet (Paradeplatz und Parkplatz Stadthalle) vorhanden.
Die Fahrzeuge am Sportplatzgelände werden entsprechend durch Parkplatzeinweiser eingewiesen.
Es ist geplant einen entsprechenden Gästefanblock einzurichten, welcher ausgeschildert sein wird.

Adresse für Navis : 35708 Haiger. Sportplatzstrasse
Wetter: Bewölkt 8 Grad
Entfernung von Kassel : 142 km

RWG Lämmi

pedzouille
Beiträge: 3033
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von pedzouille » 5. Nov 2014, 21:47

OFC führt zur Pause in Wiesbaden
Schritt für Schritt
Gemeinsam sind wir stark
Löwen geben niemals auf
Wir sind in der Region zuhause
UNSER NACHWUCHS IST UNSER FUNDAMENT

pedzouille
Beiträge: 3033
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von pedzouille » 5. Nov 2014, 22:15

pedzouille hat geschrieben:OFC führt zur Pause in Wiesbaden
So, so: h o c h v e r d i e n t e r Sieg
http://www.op-online.de/sport/kickers-o ... 92847.html

OFC - Steinbach/KSV
Schritt für Schritt
Gemeinsam sind wir stark
Löwen geben niemals auf
Wir sind in der Region zuhause
UNSER NACHWUCHS IST UNSER FUNDAMENT

Shooter
Beiträge: 1356
Registriert: 2. Okt 2004, 23:31
Wohnort: Treysa

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von Shooter » 7. Nov 2014, 09:40

Wird schwer in Steinbach - ohne Frage.... Übermannschaft der Hessenliga. Dennoch, nach hartem Kampf:

Steinbach: 1
KSV: 2

Nach Verlängerung.

Tore von Evljuskin und Girth.
"Ob Mailand oder Madrid, ist doch egal - Hauptsache Italien"....

esteban
Beiträge: 6346
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von esteban » 7. Nov 2014, 10:10

Nur noch 28 Stunden und 50 Minuten.

esteban
Beiträge: 6346
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Hessenpokal-1/8-Finale: TSV Steinbach vs. KSV Hessen Kas

Beitrag von esteban » 7. Nov 2014, 15:08

Die Vorberichte trudeln ein.
http://www.mittelhessen.de/sport/sport- ... 72704.html
"...Doch von einem Vergleich David gegen Goliath wollen weder TSV-Coach Peter Cestonaro noch sein Trainerkollege Matthias Mink etwas wissen. "Für uns ist das eine super Zusatzaufgabe abseits der Hessenliga. Der KSV ist schon eine andere Nummer, weil er eine Liga höher spielt. Aber es ist eine interessante Sache, wie wir uns mit der aktuellen Mannschaft gegen so einen Kontrahenten behaupten", sagt Cestonaro vor dem Aufeinandertreffen mit dem Club, für den er zwischen 1983 und 1986 in insgesamt 120 Punktspielen das Trikot überstreifte. Für Mink steht derweil fest: "Das ist eine Partie auf Augenhöhe. Wir müssen alles abrufen, um dort zu bestehen."..."
http://www.fupa.net/berichte/tsv-steinb ... 26324.html
"...Der Flügelspieler ist vor der Begegnung zuversichtlich: "Kassel wird als spielstarkes Team auftreten, aber wenn wir es schaffen die Räume eng zu halten, immer wieder gut gestaffelt gegen den Ball arbeiten und dann schnell umschalten, dann denke ich dass wir auch eine Chance haben. Wir können was Großes erreichen. Wenn das jedem bewusst ist, dann wäre der Einzug in die nächste Runde eine super Sache für den ganzen Verein und das Umfeld. Aber noch sind wir weit davon weg..."

Antworten