11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

ksv-schwabe
Beiträge: 2417
Registriert: 12. Aug 2006, 17:51
Wohnort: iststuttgart21schonfertig.de

11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von ksv-schwabe » 22. Sep 2014, 20:50

Bereits am Freitag Abend kann der KSV die Scharte beim Tabellenletzten *) :-? :o ;) wieder auswetzen.

*) Es sei denn, Koblenz verliert heute in Trier

Vier Wochen nach dem Walldorf-Spiel geht es erneut zu einem Aufsteiger aus dem Badischen. Zwischen Pforzheim und Karlsruhe an der A8 gelegen steht der neue Spielort Nöttingen auf dem Programm - aus dem man abends mit den Öffentlichen nur per Anrufsammeltaxi wegkommt :-?.

Ich bin zuversichtlich, dass das Trainerteam den Spielverlauf vom Wochenende richtig eingeordnet und analysiert hat und die Schlüsse daraus der Mannschaft bis zum Freitag vermitteln wird. So dass es in Nöttingen keine weitere Überraschung gibt, sondern einen souveränen Auswärtssieg!

esteban
Beiträge: 6346
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 22. Sep 2014, 21:17

Nie wieder gegen einen Tabellenletzten verlieren, nie wieder!
Scharte auswetzen.
Im Übrigen haben die ja gar keine Stadt - so wie Neckarelz Mosbach ist, ist Nöttingen Remchingen!
Das machts zwar auch nicht besser, aber auf solche Mogelpackungen also - da darf man ja wohl noch mal hinweisen.
In diesem Sinne:
Remchingen plattmachen!
Ach ja...Grossaspach hat Andrea, Zweibrücken die Cindy und Remchingen hatte immerhin das:
http://www.youtube.com/watch?v=B3hGA0bJKys

Wir hier in Kassel haben ja auch was, aber das singt nicht:
http://www.youtube.com/watch?v=qQVG9UOx3FY
:wink:

Eckart Lukarsch
Beiträge: 3742
Registriert: 25. Aug 2001, 02:00
Wohnort: Baunatal
Kontaktdaten:

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Eckart Lukarsch » 23. Sep 2014, 22:18

Ein einfaches Resume aus den letzten beiden Begegnungen: Spielt der KSV wie in der ersten Halbzeit gegen Baunatal und in den ersten 70 Minuten gegen Zweibrücken, dann werden wir die Spiele verlieren. Spielen die Löwen wie in der zweiten Halbzeit gegen Baunatal , oder wie in den letzten 20 Minuten gegen Zweibrücken, dann werden wir die Spiele gewinnen.

So "einfach" ist das ... :wink:

Grüße von Ecki
Bild

keichwa
Beiträge: 3155
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von keichwa » 23. Sep 2014, 22:42

Das sehe ich so auch. Aber ;) .... da Bektasi wohl nicht mit von der Partie sein wird, empfehle ich eine Neuauflage von Neckarelz : zielstrebiges Spiel nach vorn und trockene Abschlüsse. Bitte keine Kombiniererei in die Breite. Wenn wir Glück haben, wird sogar das Wetter nochmal passabel sein!
Karl

esteban
Beiträge: 6346
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 24. Sep 2014, 07:53

Nach einer Niederlagenserie von 6 Spielen in der Liga in Folge tankte der Tabellenletzte rechtzeitig vor der Partie gegen den KSV Selbstvertrauen. So schlug der Remchinger Fußballklub gestern Abend die TSG Weinheim im BFV-Pokal souverän mit 4:1 und zog in die nächste Runde ein..
Damit ging Trainer Wittwers' Wunsch in Erfüllung. Dieser hatte vor der Pokalbegegnung noch gesagt:
,,Ein Sieg würde der Mannschaft mal wieder gut tun. Er bringt zwar keine Punkte für die Liga, befreit aber den Kopf."
(Pforzheimer Zeitung, 22.09.2014)
Da schwant mir wieder Böses....

ksv-schwabe
Beiträge: 2417
Registriert: 12. Aug 2006, 17:51
Wohnort: iststuttgart21schonfertig.de

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von ksv-schwabe » 24. Sep 2014, 08:08

esteban hat geschrieben:Nach einer Niederlagenserie von 6 Spielen in der Liga in Folge tankte der Tabellenletzte rechtzeitig vor der Partie gegen den KSV Selbstvertrauen. So schlug der Remchinger Fußballklub gestern Abend die TSG Weinheim im BFV-Pokal souverän mit 4:1 und zog in die nächste Runde ein..
Damit ging Trainer Wittwers' Wunsch in Erfüllung. Dieser hatte vor der Pokalbegegnung noch gesagt:
,,Ein Sieg würde der Mannschaft mal wieder gut tun. Er bringt zwar keine Punkte für die Liga, befreit aber den Kopf."
(Pforzheimer Zeitung, 22.09.2014)
Da schwant mir wieder Böses....
Ich bitte die Mods eine Verwarnung wegen Schwarzmalerei auszusprechen.

;)

Matz Nochtgren
Beiträge: 2014
Registriert: 2. Mär 2008, 15:53
Wohnort: Felsberg

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Matz Nochtgren » 24. Sep 2014, 08:28

Merle sollte mal wieder ein paar sonderschichtern torschußtraining üben, dann klappts auch wieder, seit dem alzenau tor ging alles in die wolken...

Sunder63
Beiträge: 461
Registriert: 10. Nov 2009, 14:31

Re: 11. Spieltag: FC Nöttingen vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Sunder63 » 24. Sep 2014, 12:26

...würde dringendst einen Sieg empfehlen, wenn die Zuschauerzahlen nicht unter 1.000 sinken sollen... Beim KSV wird unter Profibedingungen gearbeitet, da müssen Siege gegen solche Freizeitkicker eine Selbstverständlichkeit sein... Das MUSS hier einfach der Anspruch sein! :evil:

Antworten