Hessenpokal 2014/15

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

sunny_ksv
Beiträge: 329
Registriert: 23. Jun 2007, 20:09
Wohnort: Gudensberg

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von sunny_ksv » 19. Mär 2015, 23:58

Na, vielleicht hilft diesmal wirklich lautes Rufen im Wald.

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von esteban » 20. Mär 2015, 01:37

Sehe da ehrlich gesagt wenig Aussicht auf Erfolg. Dazu ist der OFC in dieser Saison einfach zu dominant, kampfstark, selbstbewusst oder einfach glücklicher. Ich sehe realistisch derzeit nichts, was wir dem entgegenzusetzen hätten.
Aber warten wir erstmal das Walldorf-Spiel ab. Die hatten den OFC ja am Rande einer Niederlage. Wenn der KSV die Astoria schlägt, gibts eventuell auch wieder ein Fünkchen Hoffnung....

Snej
Beiträge: 1197
Registriert: 15. Okt 2003, 16:53
Wohnort: Nordhessen

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von Snej » 20. Mär 2015, 08:20

esteban hat geschrieben:Sehe da ehrlich gesagt wenig Aussicht auf Erfolg. Dazu ist der OFC in dieser Saison einfach zu dominant, kampfstark, selbstbewusst oder einfach glücklicher. Ich sehe realistisch derzeit nichts, was wir dem entgegenzusetzen hätten.
Aber warten wir erstmal das Walldorf-Spiel ab. Die hatten den OFC ja am Rande einer Niederlage. Wenn der KSV die Astoria schlägt, gibts eventuell auch wieder ein Fünkchen Hoffnung....
Hallo, Pokal. Wie war das mit den eigenen Gesetzten? Ich hoffe, dass die Mannschaft eine bessere Einstellung dazu hat :wink:
JaaaaaaaGutäääh, der Weg ist das Ziel!

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von esteban » 21. Mär 2015, 08:19

Dann hoffe ich mal, dass der KSV gestern Abend beim OFC einen Kiebitz mit Notizblock sitzen hatte.
Wieder kam der Hausherr über ein Unentschieden auf dem Berch nicht hinaus.

bennyu
Beiträge: 826
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von bennyu » 22. Mär 2015, 11:57

Also, spätestens nach diesem Wochenende sollte die Vorfreude hoch und auch der Glaube an einen Sieg da sein! Nicht nur die 6 Tore in 2 Spielen, auch das Last-Minute-Unentschieden in Freiburg nach zweifachem Rückstand sollten sehr gut für die Moral sein!
Bei Offenbach läuft´s derzeit auch nicht mehr ganz so rund. In der Rückrunde gab´s 3 Siege, aber auch 3 Unentschieden. Und überhaupt waren 8 der letzten 9 Siege auch nur mit je 1 Tor Unterschied. Unser Spiel auf dem Bieberer Berg damals war ja wohl auch absolut auf Augenhöhe.
UND: was für spielerisch gute Mannschaften (wie Erstligisten :wink: ) tödlich sein kann, ist ja der Rasen, wie wir in Bielefeld, Dresden oder eben Offenbach im Pokal gesehen haben. Samstag in der HR-Sportschau war eine Szene vom OFC-Spiel gegen Elversberg, wo der Ball ganz böse verspringt. Klar, man kann auch selber Pech haben, aber meiner Meinung nach sollte man sich auf den Acker einstellen und durchaus auch versuchen, "stumpf" über Kick & Rush zum Erfolg zu kommen!

Viel Spaß allen Stadiongängern!!!
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

HappyChris
Beiträge: 187
Registriert: 29. Feb 2012, 17:01

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von HappyChris » 22. Mär 2015, 15:47

UND: was für spielerisch gute Mannschaften (wie Erstligisten :wink: ) tödlich sein kann, ist ja der Rasen, wie wir in Bielefeld, Dresden oder eben Offenbach im Pokal gesehen haben. Samstag in der HR-Sportschau war eine Szene vom OFC-Spiel gegen Elversberg, wo der Ball ganz böse verspringt
Kann ich nur bestätigen, habe ich auch so im HR gesehen gestern Abend.
Wenn Becker, Müller, Gaede genauso auflaufen und beständig weiter spielen und Perrey und Schmik sich besser absprechen. Dürfte der OFC es schwer haben durchzukommen.

MIKE FEIGENSPAN macht Spaß!!! Der Junge BRAUCHT SEIN TOR. Gegen den OFC wäre es genial. Der Wirbelwind hat mir gegen Asoria gefallen und hat sich aus meiner Sicht weiterentwickelt!

Freue mich auf die Anhänger die ebenfalls anreisen...
8)
...einfach weiter Gas geben, dann sprechen wir in 7-8 Monaten ... ! ABS im Oktober 2019

Snej
Beiträge: 1197
Registriert: 15. Okt 2003, 16:53
Wohnort: Nordhessen

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von Snej » 22. Mär 2015, 16:56

OFC seit 22 Pflichtspielen ungeschlagen. Beim 23. am 24. ist Schluss damit. Sieg für den KSV und Umbruch eingeleitet. Beim OFC beginnt das große Nervenflattern. Vorsprung aus der Winterpause fast aufgebraucht. Es wird eng. Meisterschaft ade, DFB-Pokal ade, Hessenpokal ade, Aufstieg ??? Und wer ist Schuld? .... nur der KSV :wink:
JaaaaaaaGutäääh, der Weg ist das Ziel!

esteban
Beiträge: 6542
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Hessenpokal 2014/15

Beitrag von esteban » 22. Mär 2015, 17:37

Ich geb's zu.
Jetzt sieht die Sache schon ganz anders aus.
Die Hoffnung ist wieder da!

Antworten