Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

kopfhoch
Beiträge: 582
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von kopfhoch » 23. Apr 2019, 21:27

Meine Dauerkarte wurde gestern in dem ganzen Trubel nichtmal gescant. Offiziell war ich als nicht da....[/quote]

Stellt sich mir die Frage,ob alle anderen Dauerkartenbesitzer ebenfalls nicht gescannt wurden.Dann würde die offizielle Besucherzahl ja falsch sein.

keichwa
Beiträge: 2801
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von keichwa » 24. Apr 2019, 00:58

Wider Erwarten wurde die meinige gescannt. Allerdings war ich sehr früh da und drin. Das Stadion war jedenfalls schön gefüllt. erkennbare Lücken gab's auf der Ost, aber es standen dir bestimmt wieder 1-200 oben hinter den Sitzen. In den Kurven gab's auf dem unteren Rängen Luft; die Nordkurve war wohl trotzdem komplett, da man oben eng stand, in der Süd haben etliche gefehlt.

Dass 18800-3400 verkündet wurden (Pi x Daumen), fand ich - von Haupt betrachtet - gut.
Karl

keichwa
Beiträge: 2801
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von keichwa » 24. Apr 2019, 01:25

westlöwe hat geschrieben:
Shooter hat geschrieben:Das ist genau das Problem: 16.500 Karten verkauft, 15.488 da. Aber packendes Spiel in Halbzeit Zwei, Glückwunsch!
Stimmt, allerdings bedeutet dass auch eine Menge frisches Geld in unsere Kasse :D :D :D
"Verkaufen" ist hier eine relative Sache. 16.500 Karten wurden "an den Mann gebracht". Dauerkartenleute haben eine freie Beikarte bekommen (IIRC), und viele konnten zusätzliche Karten zu verbillligten Konditionen erwerben. Andererseits gab's auch einen vergrößterten VIP-Bereich, da scheinen ein paar Kontingente zusätzlich weggegangen zu sein :-)

Kosten gab's aber bestimmt auch, z.B. Stadionmiete (falls die Konditionen noch so sind, wie sie mal kommuniziert wurden: ab einer bestimmten Zuschauerzahl wird Miete fällig).
Karl

bennyu
Beiträge: 605
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von bennyu » 24. Apr 2019, 19:52

westlöwe hat geschrieben:
Shooter hat geschrieben:Das ist genau das Problem: 16.500 Karten verkauft, 15.488 da. Aber packendes Spiel in Halbzeit Zwei, Glückwunsch!
Stimmt, allerdings bedeutet dass auch eine Menge frisches Geld in unsere Kasse :D :D :D
Ich finde das gar keinen Widerspruch, es gab ja auch Leute, die aus Solidarität Tickets gekauft haben, dann aber nicht gehen wollten. Dass nur die gescannten Tickets zählen, wurde ja auch erst sehr spät kommuniziert.
Ich fand es krass, wie viele Leute ein Trikot oder Fanshirt anhatten. Wenn man dann auch noch die Leute dazuzählt, die „nur“ nen Schal oder ein Käppi aus dem Merchandising hatten, hat man auch nochmal gesehen, wie groß das Potenzial ist. Ich glaube auch, dass die Löwen dieses ganz gut ausgereizt haben. Von Baunataler Seite hätte ich vielleicht ein paar mehr Leute erwartet, der Gesamtverein z.B. ist ja auch nicht gerade klein.

Und auch was die Einnahmen angeht bin ich mir sicher, dass trotz erheblich höherer Kosten (Personal, evtl. Stadionmiete, etc.) und vielen über Aktionen weggegangenen Tickets was übrig geblieben ist. 16.500 ist ja schonmal ne Hausnummer, wenn man als Referenz die 4.500 aus dem Hinspiel ansetzt. Im Gegensatz zu sonst mussten ja bspw. sogar Kids für die Stehplätze zahlen, auch wenn´s nur 2 Euro waren.
In der HNA stand ja schon, dass das Merchandising ganz gut gefragt war und vom Catering gibt´s doch auch nen Anteil, oder? Dann ist ja auch der Nachhaltigkeitseffekt: Es ist hoffentlich der ein oder andere (Micro)Sponsor dazugestoßen und wenn nur 1 % der Zuschauer angefixt wurde und pro Heimspiel mehr kommt, macht das ja auch ein paar „Peanuts“ … :wink:

Schnurz
Beiträge: 764
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Schnurz » 24. Apr 2019, 20:09

Schade, dass ausgerechnet an diesem WE die ARD mit ihrer Scheißliveübertragung zur Unzeit diesen Effekt torpediert...

ksv-schwabe
Beiträge: 2404
Registriert: 12. Aug 2006, 17:51
Wohnort: iststuttgart21schonfertig.de

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von ksv-schwabe » 24. Apr 2019, 22:21

Ich hoffe, das ganze Team kann den "Zuschauerschwund" entsprechend einordnen. Mit der richtigen Ansprache lässt sich vielleicht extra Motivation heraus kitzeln.

esteban
Beiträge: 5438
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von esteban » 25. Apr 2019, 08:01

Schnurz hat geschrieben:Schade, dass ausgerechnet an diesem WE die ARD mit ihrer Scheißliveübertragung zur Unzeit diesen Effekt torpediert...
Da werden im VIP-Raum wieder die Flachbildschirme glühen.
Allerdings, um 15.30 Uhr ist das Livespiel im Stadion schon fast vorbei...

bennyu
Beiträge: 605
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von bennyu » 16. Mai 2019, 18:22

schonmal ne gute Nachricht, zumal heute bei uns in der Zeitung stand, dass Schauinsland bei Preußen Münster nach ebenfalls einem Jahr nicht verlängert, u.a. mit der Begründung, dass durch den Wegfall von Germania an unserem Flughafen der wirtschaftliche Bezug zur Region nicht mehr gegeben sei - find ich persönlich ja wirklich lustig, denn soweit ich weiß, gibt´s an KSF ja fast keine Flüge :roll:.
https://www.ksvhessen.de/aktuelles/news ... en-kassel/

Antworten