Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6525
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von esteban » 22. Jun 2020, 18:58

Es ist immer schön zu lesen, daß sich Mittelständler beim KSV weiterhin finanziell engagieren.
Also los - wer sich gerade mit dem Gedanken trägt, eine neue Brandschutztür zu installieren, der gebe sich einen Ruck:
https://www.dallwig.de/dallwig/#
---
Das mit dem Hunni-Club find ich eher nicht so gelungen. Ist wirklich nur für Leute, die da neben Dauerkarte, Trikot und Schal immer noch was übrig haben. Klingt auch ein bißchen nach Schneeballsystem, bei dem am Ende immer nur einer reich wird. In diesem Falle der KSV - aber das wäre dann ja auch wieder gut. :lol:
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

westlöwe
Beiträge: 1511
Registriert: 30. Apr 2011, 09:07
Wohnort: Sauerland

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von westlöwe » 23. Jun 2020, 08:15

esteban hat geschrieben:
22. Jun 2020, 18:58
Es ist immer schön zu lesen, daß sich Mittelständler beim KSV weiterhin finanziell engagieren.
Also los - wer sich gerade mit dem Gedanken trägt, eine neue Brandschutztür zu installieren, der gebe sich einen Ruck:
https://www.dallwig.de/dallwig/#
---
Das mit dem Hunni-Club find ich eher nicht so gelungen. Ist wirklich nur für Leute, die da neben Dauerkarte, Trikot und Schal immer noch was übrig haben. Klingt auch ein bißchen nach Schneeballsystem, bei dem am Ende immer nur einer reich wird. In diesem Falle der KSV - aber das wäre dann ja auch wieder gut. :lol:
Ja, der 100er Club spricht mich auch nicht an...

MarkusF
Beiträge: 1810
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von MarkusF » 23. Jun 2020, 09:48

Zum Club der Hundert kam mir folgende Idee: Wir könnten versuchen, aus uns Forumsteilnehmern ein Team zusammenzustellen. Keine Ahnung, wie man dann vorgeht. Aber gäbe es denn da Interesse? Kleiner Nebeneffekt: Dann könnte man sich auch mal bei einem der genannten Spiele persönlich kennenlernen.
Ab heute wird's besser!

Steffen
Beiträge: 383
Registriert: 30. Apr 2005, 11:13
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Steffen » 23. Jun 2020, 09:56

MarkusF hat geschrieben:
23. Jun 2020, 09:48
Zum Club der Hundert kam mir folgende Idee: Wir könnten versuchen, aus uns Forumsteilnehmern ein Team zusammenzustellen. Keine Ahnung, wie man dann vorgeht. Aber gäbe es denn da Interesse? Kleiner Nebeneffekt: Dann könnte man sich auch mal bei einem der genannten Spiele persönlich kennenlernen.
Finde ich eine gute Idee und würde mich auch daran beteiligen.

marinho
Beiträge: 4712
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von marinho » 23. Jun 2020, 10:09

MarkusF hat geschrieben:
23. Jun 2020, 09:48
Zum Club der Hundert kam mir folgende Idee: Wir könnten versuchen, aus uns Forumsteilnehmern ein Team zusammenzustellen. Keine Ahnung, wie man dann vorgeht. Aber gäbe es denn da Interesse? Kleiner Nebeneffekt: Dann könnte man sich auch mal bei einem der genannten Spiele persönlich kennenlernen.
Könnt Ihr bitte nochmal erklären, was es mit dem "Hunderter Club" auf sich hat?

MarkusF
Beiträge: 1810
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von MarkusF » 23. Jun 2020, 11:19

Ab heute wird's besser!

marinho
Beiträge: 4712
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von marinho » 23. Jun 2020, 11:51

Ich finde den Vorschlag von Markus gut, dass man sich mal bei (oder unmittelbar nach) einem der genannten Spiele persönlich kennenlernt. Von mir aus auch unabhängig von dem Club der Hundert. Wir sollten das mal im Auge behalten!

onkel_bert
Beiträge: 41
Registriert: 26. Okt 2019, 18:18

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von onkel_bert » 23. Jun 2020, 17:33

Sponsoring der DRK Kliniken Nordhessen...
Ich hab´s jetzt ein paar Tage sacken lassen...und immer noch nicht verstanden. Da sposort ein bzw. mehrere Krankenhäuser einen lokalen Verein, per se nicht verkehrt aber da bedarf es doch weiterer Erklärungen. Wenn ich mir die Kommentare dazu in der HNA anschaue bin ich wohl nicht der einzige, der damit Schwierigkeiten hat. Nicht das es so ist, WARUM es so ist. Die DRK Kliniken Nordhessen sponsern den KSV mit dem Betrag X, und solange ich nicht lesen kann, dass der gleiche Betrag X an die Pflegekräfte der Kliniken als Honorierung ihrer Leistungen in der Corona-Zeit ausgeschüttet wird (Helden der Stadt!) empfinde ich dieses Sponsoring als fragwürdig, eigentlich sogar als falsch. Stand der Dinge JETZT nach meinem Empfinden, eine Ohrfeige fürs Pflegepersonal. Ich bin gerne KSV Fan aber damit hab´ ich grad echt Probleme. Das bekomme ich noch nicht unter einen Hut, tut mir leid.

Antworten