Vortex energy: Know-how und Leidenschaft für die Erneuerbaren Energien

Neuer Partner beim KSV

Der KSV Hessen Kassel begrüßt neu in seinem Partnernetzwerk die Firma vortex energy. Das 2004 gegründete Unternehmen entwickelt und realisiert mit etwa 80 Mitarbeitern Anlagen für Wind- und Solarenergie in Deutschland und Polen. Zur Firmengruppe gehören die vortex energy Deutschland GmbH und die vortex energy Polska Sp. z o.o.. Die von vortex energy entwickelten Anlagen erzeugen 1060 GWh Strom, der rechnerisch ca. 320.000 Haushalte versorgt und 567.138 t Kohlendioxid im Jahr vermeidet.

Die Projektentwicklung umfasst unter anderem die Akquisition geeigneter Standorte, die Analyse der Windverhältnisse, die Genehmigungsverfahren sowie die Auswahl des optimalen Anlagentyps. Als Generalübernehmer initiiert vortex energy die Verlegung des Netzanschlusses mit zugehöriger Infrastruktur und realisiert Windparks schlüsselfertig. Diese bleiben entweder im Eigenbetrieb oder werden an Investoren verkauft. Nach Inbetriebnahme bietet vortex energy die technische und kaufmännische Betriebsführung an.

Das Kasseler Unternehmen setzt stark auf Regionalität. Bei Bauvorhaben in Nordhessen wie aktuell in Felsberg werden Aufträge an Firmen aus der Umgebung vergeben. Auch nachhaltige Unterstützung in den Bereichen Bildung, Jugend und Sport sind vortex energy wichtig: „Wir freuen uns sehr, Sponsor des KSV Hessen Kassel zu sein. Als Kasseler, als Chef eines Kasseler Unternehmens und nicht zuletzt als Vater von drei sportlichen Söhnen habe ich natürlich ein Interesse den Fußball in meiner Heimatstadt und somit den KSV Hessen Kassel zu stärken,“ erklärt Dr. Till Jeske, CEO der vortex energy Holding AG. „Wir wünschen dem KSV nicht zu viel Gegenwind und eine erfolgreiche Saison!“

„Mit Vortex Energy haben wir einen neuen Partner gewinnen können, dessen Wurzeln Mitten aus Kassel kommen. Wir freuen uns sehr, dass diese Partnerschaft mit dem innovativen Unternehmen so zustande gekommen ist“, so der KSV-Marketing-Leiter Michael Krannich.

Veröffentlicht: 06.12.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 26.02.2021