Zum Liveticker

Das medien-team des KSV Hessen Kassel bedankt sich für das Interesse und wünscht noch ein schönes Wochenende.

KSV-Frauen: Zweiter der Region

TuS Großenenglis - KSV Hessen Kassel 4:1 (2:0)
<p>Im Regionalpokalfinale unterlagen die Frauen des KSV Hessen Kassel dem TuS Gro&szlig;enenglis in Flechtdorf mit 1:4 (0:3). Arzu Demiray schoss den Ehrentreffer der L&ouml;winnen. Als Zweiter der Region Kassel steht der KSV im Achtelfinale des Hessenpokals.</p>

Beim KSV fehlte neben den Lang- und Kurzzeitverletzten auf Grund einer Rotsperre auch Loreta Beqa, die im Tor von B-Juniorin Rocio Lopez Herrera vertreten wurde. Wieder ins Team rückten Arzu Demiray und Laura Wickert, vereinzelt kämpften die Löwinnen auf und neben dem Platz aber mit gesundheitlichen Problemen. Großenenglis schöpfte nach eigener Aussage personell aus dem Vollen und hatte von Beginn an leichte Vorteile, konnte diese jedoch nicht ausnutzen. Fast schon symptomatisch brauchte der Favorit eine Standardsituation, um in Führung zu gehen: Anna Lena Wagner verwertete einen Freistoß von Justine Rosek zum 1:0 (21. Spielminute). Der KSV kam selten gefährlich vor das gegnerische Tor und traute sich nur wenig aus der Distanz zu. Kurz vor der Pause nutzte Großenenglis die verbesserungswürdige Kasseler Aufteilung im Mittelfeld und Johanna Pospich erzielte das 2:0 (42.). Nachdem der KSV in der zweiten Halbzeit kurzzeitig zu zehnt gespielt hatte, nahm mit Beginn der zweiten Hälfte Katrin Sirringhaus den Platz von Julia Waldmann ein. Großenenglis erhöhte durch Rojin Balica und Mareike Wanner auf 4:0, ehe Arzu Demiray einen der vermehrt auftretenden Abspielfehler der gegnerischen Torfrau ausnutzte und platziert den Anschlusstreffer zum 4:1 erzielte. In der Schlussphase zog sich KSV-Abwehrspielerin Tania Bogatsch eine Schädelprellung zu, sodass Kassel die Partie zu zehnt beendete. Durch die Unterzahl und eigene Umstellungen ergaben sich für Großenenglis weitere Räume, die jedoch ungenutzt blieben.

Herzlichen Glückwunsch an Großenenglis zum Regionalpokalsieg und gute Besserung an Tania Bogatsch!

 

KSV: Rocio Lopez Herrera – Tania Bogatsch, Jasmin Glißner, Janina Thür, Alina Weiß – Laura Wickert, Julia Waldmann (46. Katrin Sirringhaus), Maite Serrano – Insa Fischer, Arzu Demiray

 

Janina Thür
KSV-Medienteam

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 05.10.2014

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.10.2019