U17 mit erstem Hessenligasieg

SV Rot-Weiss Walldorf - KSV Hessen Kassel 0:4 (0:1)
U17 mit erstem Hessenligasieg
<p>Mit einem 4:0 Ausw&auml;rtssieg kam unsere U17 am heutigen Sonntag aus Walldorf wieder&nbsp;.</p>

Und somit passte es, was Kapitän Timo Grünewald vor dem Spiel seinem Trainer versprach: 3 Punkte als nachträgliches Geburtstagsgeschenk!

Von Beginn an entwickelte sich ein munteres Spiel auf dem glatten und nur 100 Meter langen Kunstrasen in Mörfelden-Walldorf. Beide Mannschaften agierten vornehmlich mitlangen Bälle agierten vornehmlich mit langen Bälle n und sorgten somit immer wieder für Gefahr vor den Toren. In der 20. Minute die Führung für die Kasseler, die einen klugen Spielzug über Kevin Koch auf Janik Ziegler nutzten. Danach bekam der KSV das Spiel mehr und mehr in den Griff, vergass jedoch die sich ergebenden Chancen zu nutzen und so blieb Rot- Weiss Walldorf zumindest bis zur Pause gefährlich. Nach der Halbzeit sahen die Zuschauer eine einseitige Partie, da die U 17 mit einem Doppelschlag in der 55. Und 58. durch Alexander Klindworth und erneut Janik Ziegler frühzeitig für klare Verhältnisse sorgten. Rot Weiss hatte nur noch wenig entgegen zu setzen, zumeist wurden dieAngriffe durch die sichere Abwehr unterbunden. Es folgten weitere gute 20 Minuten der U 17, die durch Koster in der 71. Minuten den Endstand zum 0:4 erzielte.

Insgesamt eine gute Leistung der Kasseler, die durchaus hätte höher ausfallen können. "Wir können mit dem Spiel und dem Ergebnis zufrieden sein, wir haben die Fehler der letzten Woche abgestellt und dazu noch die Tore geschossen", so Trainer Claus Schäfer.

Wieder einmal Zaungast: Gina Hacker, ehemalige Physiotherapeutin der Nachwuchsabteilung, die mit ihrem Sohn die alten Weggefährten Schäfer und Arrich besuchte! " Heute wissen wir, was für eine tolle Versorgung wir damals hatten", so Claus Schäfer.

Kliebe, Schöfer (Zairi), Rapp, Grünewald, Voss,Neufans (Bandowski), Koch (Wieland), Rack, Ziegler (Kesper) Koster, Klindworth

Claus Schäfer

 .

Aufstellung

Veröffentlicht: 14.09.2014

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 12.12.2019