Zum Liveticker

Damit verabschiedet sich das medien team des KSV Hessen Kassel und wünscht noch einen schönen Abend.

A-Junioren verlieren gegen die JSG Sand/Balhorn

JSG Sand/Balhorn/Riede - KSV Hessen Kassel 5:2 (0:1) <b>Auswärtsniederlage der Junglöwen.</b> Die A-Junioren des KSV Hessen Kassel enttäuschten im 2. Saisonspiel auf der ganzen Linie und verloren beim Aufsteiger JSG Sand/Balhorn deutlich mit 2:5 (0:1). Der KSV Hessen bestimmte von Anfang an das Spiel, ohne sich jedoch große Torchancen herauszuspielen.
Dennoch hatten Michael Pyrsch, Vikor Muskaltschuk und Dennis Dittmer mehrfach den Führungstreffer für den KSV auf dem Fuß, die aber allesamt ihr Ziel verfehlten. Die JSG Sand/Balhorn nutzte hingegen die erste Torchance in der 41. Spielminute nach einem Abwehrfehler zum 1:0. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.
Wer gedacht hatte, dass die Hessen in der 2. Halbzeit dieses Spiel noch umbiegen könnten, wurde bitter enttäuscht. Gleich nach Wiederbeginn bauten die Gastgeber ihren Vorsprung mit der zweiten Chance auf 2:0 aus.
Im Gegenzug erzielte zwar Viktor Moskultschuk in der 49. Spielminute mit einem 18m-Schuß den Anschlusstreffer und Dennis Dittmer scheiterte kurz danach am Pfosten, aber in der 59. Spielminute erhöhten die Sander auf 3:1. Der KSV fand nun überhaupt kein Mittel und die JSG Sand/Balhorn nutzte jede Möglichkeit zu Toren und erhöhte bis zur 82. Spielminute auf 5:1. Kurz vor Schluss verkürzte Björn Thordsen noch per Foulelfmeter auf 2:5.
Fazit: Eine sehr enttäuschende Leistung des KSV mit einem verdienten Sieger, der einfach seine Chancen konsequent nutzte, jedem Fehler des KSV und die pomadige Spielweise im Mittelfeld bestrafte.
Die Bezirksoberliga ist kein Selbstläufer, wenn dieses von den Spielern nicht kapiert wird, ist diese negative Überraschungen kein Einzelfall!!!

<b>Aufstellung:</b>
Tor: Alexander Kraft
Abwehr: Thomas Capar, (46.Min Robert Walter), Masut Heydayat (70. Min Björn Thordsen), Sebastian Kirchner;
Mittelfeld: Michael Pyrsch, Marc Sommer, Timo Nolte,
Christian Bollermann, Dominik Heldmann
Sturm: Dennis Dittmer, Viktor Moskultschuk
Tore: 1:0 41. Min. 2:0 48. Min
2:1 49. Min. Viktor Moskultschuk
3:1 59. Min. 4:1 73. Min., 5:1 82. Min
5:2 87. Min. Björn Thordsen (FE)

Gelbe Karte: Christian Bollermann, Thomas Capar, Michael Pyrsch, Viktor Moskultschuk.

Zeitstrafe: Robert Walter, Viktor Moskultschuk

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 16.09.2003

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.08.2019