KSV-Reserve weiter auf Kurs - Den Gegner immer im Griff gehabt

KSV Hessen II - TSG Hofgeismar 5:1 (3:1)
Die TSG Hofgeismar konnte durch einen Elfmeter kurzzeitig ausgleichen, war aber sonst chancenlos.
Der KSV Hessen kam nur sehr langsam in Tritt und konnte zudem die ersten Torchancen nicht verwerten. Erst ein Strafstoß in der 19. Minute brachte das 1:0 durch Heinrich Stoller. Doch kurz darauf gewährte der Schiedsrichter in der 26. Minute Hofgeismar ebenfalls eine Strafstoß, den Hecker sicher zum 1:1 verwandelte. Das sollte aber auch der einzige Treffer für die TSG Hofgeismar sein, denn die gut gestaffelte Abwehr um Tobias Probandt und Torwart Norman Stollberg ließ sonst nichts anbrennen.
Die Mannschaft des KSV wurde durch den Gegentreffer aber keineswegs geschockt sondern förmlich wach gerüttelt. Denn bereits in der 29. Minute markierte Heinrich Stoller mit einem knallharten Schuss von der Strafraumgrenze das 2:1. Und in der 36. Minute folgte ihm Lukas Kasten, der mit seinem fulminanten Schuss unter die Querlatte ein "Wembley-Tor" zum 3:1 erzielte. Aus Sicht von Hofgeismar etwas unglücklich, die ihrerseits den Ball nicht hinter der Linie gesehen hatten.
In der zweiten Halbzeit war es bis auf wenige Gegenangriffe ein Spiel aus das Tor der TSG Hofgeismar. Nach guten Zuspiel von Lukas Kasten ließ Christian Schäfer dem Torwart in der 51. Minute keine Chance und schoss überlegt zum 4:1 ein. Entgültig entschieden war das Spiel bereits in der 60. Minute, als Jost Ludwig eine maßgerechte Flanke von Heinrich Stoller zum 5:1 einköpfte.
Der Sieg hätte sicherlich noch um das ein oder andere Tor höher ausfallen können, aber einerseits war der KSV beim Abschluss zu großzügig und anderseits kämpften die Gäste unermüdlich bis zum Schluss.

Stollberg, Probandt, Otto, Wirth, Simanowski (60. Arrich), Ludwig, Hellmund (65. Himmelmann), Stoller, Schäfer, Sandifort, Kasten (80. Grening) - Datta, Özdemir, Oppermann

Tore: 1:0 Stoller (19. FE), 1:1 Hecker (26. FE), 2:1 Stoller (29.), 3:1 Kasten (36.), 4:1 Schäfer (51.), 5:1 Ludwig (60.).

Aufstellung

Veröffentlicht: 16.09.2003

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 12.12.2019