Zum Liveticker

Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten noch auf die nächsten Spiele hinweisen. Am Mittwoch 18.09. um 17:45 geht es zum Bitburger Kreispokal-Achtelfinale beim Kasseler SV und am darauffolgenden Samstag 21.09.ist um 14:00 TuS Dietkirchen im LOTTO-Hessenligaspiel im Auestadion zu Gast.

Spiel gegen Spitzenreiter Eschwege bereits am Samstag

2. Mannschaft Das Bezirksoberliga - Spitzenspiel zwischen dem KSV Hessen II (Tabellendritter) und dem gerade Mal um einen Zähler besser postierten Spitzenreiter SV 07 Eschwege, wurde nach erfolgter Genehmigung des Klassenleiters vom kommenden Sonntag auf Samstag, den 9.September 2006 (Anstoss: 16 Uhr)vorverlegt. Die Partie wird auf dem G-Platz an der Damaschkestraße ausgetragen! Für die gastgebende Elf um Trainer Michael Gibhardt (siehe Foto Tim Siebrecht), der nach Spielende in seiner Funktion als Torwart-Trainer nach Stuttgart zur 1. Mannschaft fahren wird, gilt es sich für die erste Saison-Niederlage (am vergangenen Sonntag in Hoof bei der SG Schauenburg) zu rehabilitieren, um schnell wieder in die Erfolgsspur aus den ersten fünf Partien zurück zu finden. Der furios gestartete Aufsteiger aus Eschwege kommt mit der Empfehlung von fünf Siegen und einem Remis sowie bisher nur drei Gegentoren.

Die Regionalliga-Mannschaft der Löwen spielt ebenfalls in einem Spitzenspiel (Zweiter vs. Dritter) tags darauf am Sonntag um 15 Uhr beim Tabellenzweiten VfB Stuttgart II im Robert-Schlienz-Stadion (neben Gottlieb-Daimler-Stadion).

<i>Herbert Pumann
Presse-Referent KSV Hessen
Dienstag, 5. September 2006</i>

Veröffentlicht: 05.09.2006

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.09.2019