Ersatzgeschwächt hat die Cleverness gefehlt

B-JUNIORINNEN VERLIEREN MIT 0:4 Am 2. Spieltag der B-Juniorinnen Oberliga Hessen hatten die kleinen Löwinnen des KSV Hessen die Mannschaft von RSV Germainia Pfungstadt zu Gast und verloren mit 0:4. Ohne die Spielmacherin Michelle Baum (Klassenfahrt) und die gleich zu Anfang des Spiels verletzten Yvonne Menne und Marie Rückborn musste unser Trainer die Mannschaft schon früh umstellen. Trotz dieses unglücklichen Umstands hatten wir aber die ersten Torchancen, die leider alle leichtfertig vergeben wurden. Nach 25 Minuten dann das 1:0 für unsere Gäste durch einen unberechtigten Foulelmeter, denn die Gefoulte stand klar im Abseits.

In der 2. Halbzeit kämpften die Löwinnen um den Ausgleich, doch nach 60. Minuten erzielten die cleveren Gäste per Kopfball das 0:2. Unser Trainer setzte nun alles auf eine Karte und forcierte die Angriffsbemühungen, doch durch geschickte Konter fielen leider die Gegentreffer drei und vier.

Fazit des Spiels: Wir haben gegen eine nicht bessere, sondern gegen eine erfahrenere und cleverere Mannschaft verloren.


<i>B-Juniorinnen
Montag, 04. September 2006</i>

Veröffentlicht: 04.09.2006

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 26.06.2019