Zum Liveticker

Damit verabschiedet sich das medien team des KSV Hessen Kassel und wünscht noch einen schönen Abend.

Marzban als Coach der Löwen im Gespräch

NEUER KSV-TRAINER Entscheidung erst nach Klassenerhalt. Wird der frühere Eschborner Trainer Ali-Reza Marzban neuer Coach des Fußball-Oberligisten KSV Hessen Kassel? Der 45-Jährige gilt offenbar als Kandidat für die nächste Saison. Gegenüber unserer Zeitung meinte er auf Anfrage, er wäre nicht abgeneigt, nach Nordhessen zu wechseln. Marzban, der im südhessischen Idstein wohnt, sagte weiter, der KSV sei ein Traditionsverein mit großen Möglichkeiten. Ob es bereits Kontakte zu den Löwen gab, ließ er offen.
Auch KSV-Hessen-Präsident Jens Rose äußerte sich gestern auf Anfrage eher zurückhaltend. "Solange wir nicht wissen, ob wir die Oberliga halten oder nicht, sage ich zu personellen Dingen grundsätzlich nichts", meinte er. Natürlich gebe es Planspiele. Mehr war ihm nicht zu entlocken. Marzban ist gebürtiger Iraner mit einem deutschen Pass. Mit dem FC Eschborn wurde er vor zwei Jahren ungeschlagen Meister der Oberliga vor dem KSV Hessen. Nach dem Aufstieg trainierte er die Regionalligamannschaft Eschborns. Drei Spieltage vor Schluss trennten sich dann die Wege. Zurzeit ist der Fußballlehrer ohne Verein.


<i>BRE / HNA-Sportredaktion, 14.05.05</i>

Veröffentlicht: 14.05.2005

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.08.2019