Menü öffnen
VERLAUF
Die KSV-Fanclubs und Fanpages im Überblick
Startseite
Liveticker
FSV Frankfurt 1899
KSV Hessen Kassel
4:1
Die KSV-Fanclubs und Fanpages im Überblick
Lwen-Fans

Die KSV-Fanclubs und Fanpages im Überblick

Der KSV Hessen Kassel lebt von seinen Fans und Unterstützern. In erfolgreichen und weniger erfolgreichen Zeiten bilden unsere Fans das Rückgrat des Vereins.

Im Folgenden werden die derzeit existenten Fanclubs des KSV Hessen Kassel näher vorgestellt.

Wenn Ihr als offizieller Fanclub des KSV Hessen Kassel hier erscheinen möchtet, dann füllt bitte folgendes Formular
Aufnahmeantrag offizieller KSV-Fanclub aus und sendet es direkt an unseren Fanbeauftragten Markus Lämmer markus.laemmer@ksv-hessen.de.

 

Red White Stars 82
Gegründet: November 1982
Infos: Die Red White Stars wurden bereits 1982 gegründet und besteht bis zum heutigen Tag ohne Unterbrechung. Die Anzahl der Gründungsmitglieder betrug seinerzeit 9 Mann. Zu Glanzzeiten des KSV stieg die Mitgliederzahl auf 42 Mitglieder. Viele erlebten den Untergang des KSV und des FC Hessen mit und für alle bestand keine Frage, bei der Neugründung des KSV wieder dabei zu sein. Zu erkennen sind wir bei den KSV-Spielen durch unsere große Zaunfahne mit der Aufschrift "Red White Stars 82 Kassel" oder der Kassel-Supporters-Fahne.
Homepage: www.redwhitestars.de

Red Sioux
Gegründet: 1990
Infos: Während den Zeiten des FC Hessen organisierte der Fanclub fast alle Auswärtsfahrten und war verantwortlich für den ersten Jaquard-Schal der Vereinsgeschichte. Überhaupt pflegt der Fanclub "Red Sioux" einen guten Kontakt zum Vorstand. Die Sioux fallen vor allem durch ihre großen Zauntransparente auf, die mit Schriftzüge wie "Eine Frage der Ehre" oder "Nur die Besten bleiben treu" ihre eindeutigen Botschaften mitteilen.
Homepage: www.red-sioux.de

KSV-Freunde Witzenhausen
Gegründet: Oktober 1998
Infos: Es war einmal ein April im Jahre 1998, in dem ein gewisser Jens Lange seinen 18. Geburtstag feierte. Zu diesem Anlass erdachte dessen Vater Rainer ein T-Shirt mit dem Aufdruck "KSV-Freunde Witzenhausen" als kleines kreatives Geschenk. In den folgenden Monaten entstand bei den geselligen Treffen von Markus Witte, Alexander Witte und Jens Lange der Gedanke einen Fanclub zu gründen. Dieser Gedanke formte sich nun zu einem festen Vorhaben, in dem die Familien Witte und Lange eine Möglichkeit sahen, den KSV Hessen Kassel gemeinschaftlich zu unterstützen.


Löwenherzen
Gegründet: November 1998
Infos: Durch die Neugründung des KSV Hessen Kassel schwappte die Euphoriewelle auch in die nördlichen Gefilde unseres schönen Nordhessens über. So wurde anläßlich eines Champions-League-Spiels der Bayern in einer Kneipe der Gedanke geboren, einen KSV-Fanclub zwischen Fulda und Holzkape zu gründen. Dieser Ursprung geistiger Onanie wurde im November 1998 in die Tat umgesetzt und die fünf wackeren "Spochtplatztrinker" Percy, Mane, Dudel, Henki und Smudo gründeten die Löwenherzen.
Homepage: www.loewenherzen.de

KSV-Fanclub Südhessen 99
Gegründet: Juni 1999
Infos: Der Fanclub Südhessen 99 hat es sich zur Aufgabe gemacht, die in Südhessen ansässigen Anhänger des KSV zusammenzuführen, um Kontakte zu pflegen, ehemalige Spieler des KSV dem neuen Verein näher zu bringen, gemeinsame Fahrten zu den einzelnen Spielen des KSV zu veranstalten, Stammtische mit Spendenerlösen für die KSV Jugend durchzuführen und den KSV Hessen im Rhein-Main Gebiet positiv darzustellen. Dem Club gehören beispielsweise Ehrenmitglieder wie Holger Brück, Karl Loweg, Heinrich Dittel, Heinz Traser, Walter Horch, Winfried Döring oder Kai-Uwe Schnell an.
Homepage: www.ksv-fans.de

SM-Club

Gegründet: April 2003
Infos: Der KSV startete mau ins neue Jahr 2003 und verlor schließlich sein Spitzenspiel in Eschborn, wodurch ein möglicher Aufstieg in weite Ferne rückte. Die Reihen im Auestadion lichteten sich. Doch ein Abend nach einem dieser Spiele sollte noch Großartiges bereithalten. Auf einer Geburtstagsfeier saßen Calli, Jorsch, Schmiddi und der Tröten-Lotze bedröppelt zusammen und sinnierten über die Grausamkeit des augenblicklichen Fandaseins, als plötzlich der Name SM-Club zu ihnen hinabschwebte und sie fortan nicht mehr verließ. Wenig später wurde klar, daß diese fixe Idee den Abend überdauern würde und so führte eines zum anderen.
Homepage: www.sm-club-kassel.de

Amigos Kassel
Gegründet: Mitte 2003
Infos: Bis zu einem Derby gegen die Vorstädter im Jahr 2003 kannte jeder von uns nur die großen Klubs aus der Bundesliga und vergötterte die unnahbaren Spieler in blau oder sonstigen Farben. Man hatte keinen wirklichen Bezug zur Region oder Stadt seines Vereins. Wir waren bis dahin einige Fans von vielen. Doch in Kassel erlebte man etwas völlig Neues. Man kam auf die Nordtribüne und stellte fest, dass dort eine feste Fanstruktur bestand. Uns war klar, da müssen wir wieder hin, man kann sagen die Legende hat uns in ihren Bann gezogen. Zur Saison 2003/04 wurde dann der Fanclub Amigos (dt. Freunde) gegründet.
Homepage: www.amigos-kassel.de.vu

Lost Boiz Kassel
Gegündet:
14. April 2007
Die Lost Boiz Kassel wurden Mitte 2007 gegründet. Schon lange Zeit vorher spielte ein großer Freundeskreis mit dieser Idee. Nach langer Namenssuche einigte sich der Teil, der am 14. April 2007 mit beim Auswärtsspiel in Pfullendorf war, sieben an der Zahl, auf den Namen "Lost Boiz Kassel". Grundlegende Dinge wurden besprochen. Ziel ist es den Support, in akustischer als auch in optischer Hinsicht, erheblich zu verbessern. Um dies zu erreichen arbeitet der Club eng mit den Amigos Kassel und den Young Lions Kassel zusammen. Eine eigene Zaunfahne, zwei Doppelhalter, eigene Fanclub-T-Shirts und -Pullis sowie Homepage und Forum sind nur materielle Dinge, die bisher erreicht wurden.
Homepage: www.lost-boiz-kassel.piczo.com

Löwen Fan Club Wolfhager Land

Gegründet: 6. Juni 2007
Infos: Seit Mitte der 80er Jahre fahren die "Wolfhager" regelmäßig zum KSV. Anzutreffen waren sie seither immer im Fanblock. Ob Nordkurve, Gegengerade oder Nordtribüne - die Wolfhager waren immer mit dabei. Zu erkennen waren sie Ende der 80er bis zu Zeiten des FC Hessen durch ihr acht Meter großes Zaunbanner "KSV Fans Wolfhagen", das vor dem ersten Spieltag der Saison 94/95 in Bayern Lohhof in der Nacht vor dem Spiel verloren ging. Seit 1991 bekannt als Löwen-Fan-Club Wolfhagen organisierte der Club viele Fanbusse zu Auswärtsspielen sowie ein erstes offizielles Fantreffen in Hertingshausen. Am 06.06.2007 gab es nun eine Neugründung. Gewisse Club-Formalitäten wurden neu geregelt. Da einige Mitglieder aus umliegenden Gebieten (Zierenberg, Habichtswald) kommen, benannte man den Fanclub noch um.
Homepage: www.lfc-wolfhager-land.de.vu

Youngs Kassel
Gegründet:
16. Juni 2007
Im Sommer 2007 entstand die Idee einen Fanclub für junge KSV Fans zu gründen. Aus diesen Überlegungen wurden die Youngs Kassel am 16.06.2007 unter dem Namen Young Lions Kassel gegründet. Die Mitglieder setzten sich ab dem Zeitpunkt aktiv als Gruppe für den optischen und akkustischen Support des KSV Hessen Kassel ein. Doch auch abseits des Fußballplatzes enstanden zwischen den Mitgliedern neue Freundschaften und es wurden viele Aktivitäten außerhalb des Fußballs unternommen. Derzeit bestehen die Youngs Kassel aus 13 Mitglieder,die versuchen den KSV Hessen Kassel als Schüler mit zum Teil sehr geringen finanziellen Mitteln bestmöglich zuhause im Auestadion sowie auswärts zu unterstützen. Das Durchschnittsalter liegt bei 16 Jahren wobei die Anhänger zwischen 14 und 18 Jahren alt sind.
Homepage: www.infoseite-youngskassel.de.tl

Herkules Power
Gegründet: 05. Mai 2008
Unser Fanclub Herkules Power wurde am 5. Mai 2008   gegründet. Wir hatten schon länger über einen eigenen Fanclub nachgedacht oder in einen Fanclub beizutreten. Da wir ein großen Freundeskreis haben die auch regelmäßig zu Spiele gehen beschlossen wir dann (Daniel,Big,Nino) einen eigenen Fanclub zu gründen. Da die meisten anderen Fanclub´s Ultra orientiert sind. Alle zusammen einigten wir uns nach einer langen Namenssuche auf den Namen " Herkules Power Kassel ".
Homepage:
www.Herkules-Power.piczo.com

Fullewasser
Fullewasser.net - das unabhängige Online-Fanzine uber den KSV Hessen Kassel
Homepage: www.fullewasser.net


Nordkurve Kassel
Gegründet:
28.08.2009
Der Kasseler Fanverein "Nordkurve Kassel" wurde am 28.08.2009 gegründet. Der Verein ist ein Dachverband zwischen allen Fans und Fanclubs, sowie sonstigen Fangruppen. Ob Ultra oder fanclubloser Fan, jeder kann eintreten, der Fan des KSV Hessen Kassel ist.
Homepage:
www.nordkurve-kassel.de

 

BruderShaft Nord
Gegründet: 30.09.2011

Infos: Die Keimzelle der BruderShaft Nord reicht zurück bis in die frühen Jahre der letzten Dekade. Als zeitlicher Orientierungspunkt mag die Rückserie der Saison 2002/03 gelten. Zunächst auf der Gegengerade zu Hause wurde die trinkfeste Bande durch die Stadionsanierung solang ums Oval getrieben bis man endlich eine emotionale Heimat im neuen Stadion fand - am oberen Handlauf, Block 36, Nordkurve. Hier wurde und wird in jedem Match alles gegeben: Seele, Gesundheit, Geschrei, Theater. Wen wundert’s,dass dieser lose Kasseler Haufen für Umstehende im Lauf der Zeit immer attraktiver wurde und mittlerweile 13 feste Mitglieder, sowie etliche Sympathisanten umfasst. Die BruderShaft Nord ist unhierarchisch strukturiert und weltoffen orientiert. Derzeitige Mitglieder sind: Oppa del Norte, Martinator, Le Franc, Flow, Manolo, Buckel, Ex-Vize, L.A.R.S., El Guapo, 9er, Ex-AP, Mario und Jürgen.

Der spontane Wunsch, ein positives Signal der Identifikation mit dem KSV zu senden, entsprang anlässlich der Ereignisse rund um das Pfullendorfspiel am 30.09.11 und führte zur offiziellen Gründung eines Fan-Clubs.

Veröffentlicht: 17.10.2011

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


Nächstes Spiel
Wormatia Worms

Freitag, 27.10.17, 19:00
KSV Hessen Kassel
-
Wormatia Worms

Spiele Diff. Punkte
1 O.F.C. Kickers Offenbach Kickers Offenbach 14 13 34
2 1. FC Saarbrcken 1. FC Saarbrücken 13 20 30
3 SC Freiburg SC Freiburg II 14 6 24
4 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 II 14 4 24
5 SV Elversberg SV Elversberg 13 7 22
6 VfB Stuttgart VfB Stuttgart II 14 4 22
7 TSV Steinbach 1921 e.V. TSV Steinbach 13 9 21
8 Waldhof Mannheim Waldhof Mannheim 13 7 21
9 TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim II 13 1 19
10 FC Astoria Walldorf FC Astoria Walldorf 13 3 18
11 TSV Eintracht Stadtallendorf Eintracht Stadtallendorf 13 3 18
12 SSV Ulm 1846 Fuball SSV Ulm 1846 Fußball 13 -2 15
13 Wormatia Worms Wormatia Worms 13 -12 13
14 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers 14 -13 13
15 FSV Frankfurt 1899 FSV Frankfurt 13 -19 11
16 TSV Schott Mainz TSV Schott Mainz 13 -13 9
17 KSV Hessen Kassel KSV Hessen 13 2 8
18 TuS Koblenz TuS Koblenz 13 -6 8
19 Röchling Völklingen Röchling Völklingen 13 -14 8

Alles Gute!

Wir gratulieren zum Geburtstag!

Sebastian Socher
Raabe Kai
Jochen Nagel

Unsere Partner

Partner der Löwen

Goldsponsoren

Premium-Sponsoren

Internet-Dienstleister

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.10.2017