Menü öffnen
VERLAUF
U 11 | Die offizielle Homepage des KSV Hessen Kassel e.V.
Startseite
Liveticker
Waldhof Mannheim
KSV Hessen Kassel
0:0
Die E1-Jugend Mannschaft (U11 / Kreisliga A Kassel 2017/18)

Die E1-Jugend Mannschaft (U11 / Kreisliga A Kassel 2017/18)

Hier finden Sie den Kader und die Portraits von der U11 des KSV Hessen Kassel in der Saison 2017/2018. Die U11 spielt in der aktuellen Saison in der Kreisliga A Kassel.

U11 siegt klar gegen Eintracht Baunatal

KSV Hessen Kassel - Eintracht Baunatal 8:1 (3:0)

Nach der Schlammschlacht beim Leistungsvergleich am letzten Wochenende stand am Samstag, dem 11.11., wieder das Pflichtprogramm in der Kreisliga an. Auf dem heimischen Kunstrasen begrüßten die jungen Löwen die Eintracht aus Baunatal.

Zum Leistungsvergleich am 5.11.17 hatte die U11 des KSV Hessen Kassel geladen. Der Einladung folgten die U11 des SV Wehen-Wiesbaden, U11 von dem Wuppertaler SV und die U11 der Viktoria aus Köln. Gespielt wurde auf einem D9-Feld (jeder gegen jeden / mit Hin-und Rückspiel / jeweils 20 Minuten)

U11 siegt im Test bei der Eintracht aus Northeim

FC Eintracht Northeim - KSV Hessen Kassel 4:6 (2:2)

Nach dem verdient verlorenen Serienspiel gegen Nieste legte die U11 spieltechnisch in den Herbstferien eine Pause ein. Am letzten Feriensamstag reiste das Team dann nach Südniedersachsen zum gut befreundeten und stark spielenden Team der Eintracht aus Northeim. Beide Seiten vereinbarten auf der schönen Sportanlage und dem dortigen Kunstrasen eine Spielzeit von 3x25 Minuten.

U11 patzt im Spitzenspiel gegen JSG Nieste/Staufenberg

KSV Hessen Kassel - JSG Nieste/​Staufenberg 2:6 (1:3)

Bereits zu Beginn der Herbstferien kam es in der U11 Kreisliga A zum Aufeinandertreffen der beiden Spitzenteams. Vor zahlreich erschienenen Zuschauern trat der KSV als Gastgeber auf dem Kunstrasenplatz verlustpunktfrei an, Nieste musste sich bereits einmal gegen den VfL Kassel geschlagen geben. Es war also angerichtet für ein spannendes Spiel.

U11 erringt Testspielsieg gegen die U12 von der JSG Neukirchen

KSV Hessen Kassel - JSG Neukirchen U12 4:1 (1:0)

Am Tag der deutschen Einheit gab es auf dem heimischen Kunstrasen ein Freundschaftsspiel der U11 gegen die U12 des JSG Neukirchen (bei Schwalmstadt) zu sehen. Gegen das Gastteam gab es vergangene Saison bereits ein gutes und spannendes Testspiel, welches knapp verloren wurde. Gespielt wurde bei diesem Test 3 x 25 Minuten auf einem D9 Feld.

U11 holt sich souveränen Sieg beim TSV Oberzwehren

TSV Oberzwehren - KSV Hessen Kassel 1:12 (1:5)

Nach dem deutlichen Sieg unter der Woche im Pokal stand an diesem Wochenende wieder der Ligabetrieb auf dem Spielplan. Dieser sah die Auswärtspartie beim TSV Oberzwehren vor.

U11 zieht erwartungsgemäß in die nächste Pokalrunde ein

KSV Hessen Kassel - SV Kassel Nordshausen 14:0 (4:0)

Am Montag, den 19.09.2017 empfingen die jungen Löwen das Team des SV Nordshausen zum Kreispokalspiel auf dem heimischen G-Platz. Die Mannschaft aus dem Kasseler Stadtteil hat sich zu dieser Saison personell stark verändert und muss sich auf Grund des Abgangs einiger Leistungsträger neu formieren, was sich in diesem Spiel klar bemerkbar machte.

U11 siegt im Spitzenspiel der Kreisliga gegen VfL Kassel

KSV Hessen Kassel - VfL Kassel 7:3 (2:0)

Mit Spannung wurde auf das Spitzenspiel in der Kreisliga gewartet. Es traf der ungeschlagene Tabellenführer VFL Kassel auf den Gastgeber und bis dahin ebenfalls ungeschlagenen/Tabellendritten KSV Hessen Kassel. Beide Teams kennen sich sehr gut aus vielen bereits gegeneinander gespielten Partien und immer versprach dies guten und spannenden Jugendfußball. Die zahlreichen Zuschauer konnten sich also auf ein schönes Spiel freuen.

Am zweiten Septemberwochenende nahmen unsere jungen Löwen am stark besetzten Kreissparkassen Kids-Cup U11 des FSV Waiblingen (vor den Toren Stuttgarts) teil. Gespielt wurde in 6 Gruppen mit je 4 Mannschaften, auf Kunst- wie auch auf Rasenplätzen. Die Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe sollten um den Siegerpokal der Gold- und die Dritt- und Viertplatzierten um den Okal der Silberrunde spielen. Neben dem SC Freiburg bekamen es unsere Jungs in der Gruppenphase mit den Teams des HJK Helsinki aus Finnland sowie der SpVgg Bad Cannstatt zu tun.

Am Sonntag, den 27.08.2017 stand die nächste Turnierteilnahme auf dem Programm unserer U11. Diesmal ging es auf den Sportplatz nach Borken-Kleinenglis, wo die Vereinigten der JSG Englis/Kerstenhausen/Arnsbach zum Sommerturnier geladen hatten. Das Teilnehmerfeld bestand aus insgesamt 12 Teams, die in der Vorrunde (Spielzeit 1x 12 Minuten) in zwei Gruppen um die Platzierungen für die Finalrunde (Spielzeit 1x 13 Minuten) kämpften. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe zogen in die Halbfinals ein, es folgten dann noch das Spiel um Platz 3 sowie das Finale.

Am Sonntag, dem 20.08.2017 hatten die Wölfe aus Wolfsburg die Löwen aus Kassel zum U11 Leistungsvergleich geladen. Ebenfalls teilgenommen haben die Vertretungen des Halleschen FC und Eintracht Leipzig Süd. Der Modus war Jeder gegen Jeden mit Hin- und Rückspiel und das jeweils 30 Minuten. Der Spielort war das Gelände des „alten“ VfL Stadion am Elsterweg auf einem angrenzenden Kunstrasenplatz. Also stand sehr viel Fußball diesem besonderen Sonntagsausflug im Mittelpunkt an.

Nach dem vormittags erfolgreichen Abschneiden als Turniersieger bei der E-Jugend (ungeschlagen und ohne Gegentor) legte die U11 noch eine Sondertrainingseinheit am späteren Nachmittag ein und nahm am anschließenden D-Jugendturnier ebenfalls teil. Gespielt wurde jeweils 10 Minuten in zwei Gruppen mit Halbfinale, Finale & Platzierungsspiele. In die  Gruppe der U11 wurde die JSG Schlitzerland, JFV Gemeinde Petersberg und die JSG Nüsttal II gelost. Es war spannend zu sehen, wie sich die Jungs nach dem vorigen Turnier jetzt auch noch auf dem D9 Feld und den größtenteils 2 Jahre älteren und zwei Köpfe größeren Gegner präsentieren würden.

Am Samstag, den 12.08.2017 ging die Reise zum E-Jugend-Turnier des DJK 1. FC Nüsttal 1934 e.V. (bei Hünfeld). Bereits im vergangenen Jahr folgten die jungen Löwen dieser Einladung und man erspielte sich bei tropischen Temperaturen den 3. Platz. Auch dieses Mal wurde der Turniersieger wieder auf einem Kunst- sowie Rasenplatz, in zwei Gruppen und mit Platzierungsspielen ausgespielt. Die Spielzeit betrug jeweils 10 Minuten.

Am Sonntag, dem 25.06.2017 reiste die U11 zur inoffiziellen Hessenmeisterschaft der E-Junioren, dem Wolfgang-Schlosser-Cup, nach Marburg.

Das Turnier wurde als Mannschaftsmehrkampf ausgetragen. Das heißt, dass jede Mannschaft 3 Spiele a 20 Minuten und einen Technikparcours zu absolvieren hatte. Der Technikparcours setzt sich auch 4 Übungen des Deutschen Fußball Abzeichen zusammen. Somit mussten 5 Spieler jeder Mannschaft die Übungen Dribbelparcours, Flankengott (Flanke in eine Zone in 20 Meter Entfernung), Elferkönig (9 Meterschuss in verschiedene Punktezonen) und Ballzauberer (Jonglieren) durchlaufen.

Waldhof Mannheim
Nächstes Spiel

Samstag, 18.11.17, 14:00
SV Waldhof Mannheim
-
KSV Hessen Kassel

Spiele Diff. Punkte
1 1. FC Saarbrcken 1. FC Saarbrücken 18 33 43
2 O.F.C. Kickers Offenbach Kickers Offenbach 18 13 38
3 Waldhof Mannheim Waldhof Mannheim 18 14 34
4 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 II 18 10 34
5 SV Elversberg SV Elversberg 18 11 32
6 SC Freiburg SC Freiburg II 18 7 31
7 TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim II 18 6 30
8 TSV Eintracht Stadtallendorf Eintracht Stadtallendorf 18 4 26
9 TSV Steinbach 1921 e.V. TSV Steinbach 18 5 25
10 FC Astoria Walldorf FC Astoria Walldorf 18 0 23
11 VfB Stuttgart VfB Stuttgart II 18 -5 23
12 SSV Ulm 1846 Fuball SSV Ulm 1846 Fußball 18 -2 21
13 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers 18 -15 17
14 Wormatia Worms Wormatia Worms 18 -17 17
15 FSV Frankfurt 1899 FSV Frankfurt 18 -19 17
16 Röchling Völklingen Röchling Völklingen 18 -13 15
17 TuS Koblenz TuS Koblenz 18 -7 13
18 TSV Schott Mainz TSV Schott Mainz 18 -21 12
19 KSV Hessen Kassel KSV Hessen 18 -4 10

Alles Gute!

Wir gratulieren zum Geburtstag!

Julie Bannenberg
Pia Bannenberg
Nadine Masllle
Norbert Diegler

Unsere Partner

Partner der Löwen

Goldsponsoren

Premium-Sponsoren

Internet-Dienstleister

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.11.2017