Menü öffnen
Die offizielle Homepage des KSV Hessen Kassel e.V.
Startseite
Liveticker
Derzeit kein aktueller Liveticker
KSV verwöhnt frierende Zuschauer mit 9 Toren

KSV verwöhnt frierende Zuschauer mit 9 Toren

KSV Hessen Kassel - SV Steinbach 9:0 (4:0)

Vor ca. 100 Zuschauern traten die 19 eingesetzten Spieler des KSV viel spiel- und einsatzfreudiger auf als noch im 1.Testspiel gegen Bad Wildungen. Allerdings fehlten beim Hessenligisten aus Steinbach auch 4-5 Stammspieler, die wegen Verletzung oder Erkältung ausfielen. Der KSV verzichtete ebenso auf Antonio Bravo Sanchez und Marco Dawid.

Nächstes Spiel
SV Westfalia Rhynern

Samstag, 21.01.17, 14:00
KSV Hessen Kassel
-
SV Westfalia Rhynern

Termine der Restrückrunde stehen fest

Topspiele unter Flutlicht

Die Regionalliga Südwest hat im Rahmen ihrer Ligatagung die Spieltage 25 bis 38 der laufenden Saison terminiert.

Das Nachholspiel gegen Teutonia Watzenborn-Steinberg findet am Sonntag, den 12.02.2017 um 14 Uhr statt.

HNA–Leser wählen Nordhessens Sportler des Jahres 2016

Jetzt für Sebastian Schmeer abstimmen!

Die HNA ruft ihre Leser auf, den Sportler des Jahres 2016 zu wählen. Neben 11 weiteren aus der Region stammenden oder für einen nordhessischen Verein aktiven Sportlern steht auch Sebastian Schmeer, Torschütze zum Tor des Monats August 2016 der ARD Sportschau, zur Wahl.

Auch in diesem Jahr findet die Berufsvorbereitungsmesse des KSV Hessen Kassel in Zusammenarbeit mit LOTTO Hessen, der MT Melsungen und der Stadt Kassel statt. Am 26.01.2017 haben Schülerinnen und Schüler von 14 bis 18 Uhr die Möglichkeit im besonderen Umfeld des Auestadions umfangreiche Informationen für ihren weiteren beruflichen Weg zu sammeln. Dafür stehen Mitarbeiter der Arbeitsagentur, der IHK Kassel-Marburg und der Universität Kassel für Fragen und Antworten zur Verfügung.

KSV gewinnt erstes Testspiel nach Winterpause mit 5:2

KSV Hessen Kassel - SG Bad Wildungen / Friedrichstein 5:2 (1:1)

Auf dem heimischen Kunstrasenplatz empfing die 1. Mannschaft des KSV nach 3 Trainingseinheiten ihren ersten Testspielgegner im neuen Jahr. Dies war die motivierte Gruppenligist aus Bad Wildungen / Friedrichstein. Die SG belegt derzeit in ihrer Liga den 11. Platz.

Erstes Testspiel nach der Winterpause

KSV Hessen Kassel - SG Bad Wildungen/Friedrichstein

Am Mittwoch, den 11.01.2017 um 18.30 Uhr findet auf dem Kunstrasenplatz das erste Trainingsspiel des KSV Hessen Kassel nach dem Trainingsauftakt am Montag statt. Gegner ist die SG Bad Wildungen/Friedrichstein.

Vorbereitungsspiele für 2017 stehen fest

Winterpause auf der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des KSV Hessen Kassel bleibt vom 19.12.2016 bis zum 06.01.2017 geschlossen.

Wer sich noch mit Weihnachtsgeschenken wie z.B. Trikots und Kalendern für das neue Jahr eindecken möchte, dem steht unser online Fanshop http://www.ksv-fanshop.de/ weiterhin offen.

Der KSV im wiedereröffneten Landesmuseum

Wohin zwischen den Jahren?

Im kürzlich wiedereröffneten Hessischen Landesmuseum sind auch Thorsten Bauers Fußballschuhe aus seinem Abschiedsspiel am 8.5.2012 und der KSV Hessen Kassel Gartenzwerg als Leihgabe von Christian Mann zu sehen. Da lohnt sich ein Museumsbesuch! Das Landesmuseum hat auch zwischen den Jahren dienstags bis sonntags von 10-17 Uhr geöffnet, am 31.12. bleibt die Ausstellung geschlossen.

Zweite Chance auf Basti Schmeers "Tor des Monats" Trikot

Versteigerung für einen guten Zweck

Im November verloste der KSV Hessen Kassel das Original „Tor des Monats“-Trikot von Sebastian Schmeer. Der Gewinner ist niemand anderes als der „Chefmährer“ des Vereins, Uwe Patzer. In seiner Funktion als Chefmährer hat Uwe zurzeit wenig zu tun. Selten war die Stimmung im Auestadion besser als in den letzten Wochen und Monaten.

Platzkommission gibt grünes Licht

Spiel der Löwen gegen Eintracht Trier findet statt

Die Platzkommission aus Vertreterinnen und Vertretern des Sportsamts der Stadt Kassel, des Verbands und des KSV Hessen Kassel erklärte den Rasen im Auestadion bei einer heutigen Platzbegehung als bespielbar. Das letzte Heimspiel in diesem Jahr gegen Eintracht Trier am morgigen Samstag (10.12.2016, 14 Uhr) findet also statt.

Fabian Korell verlässt die Löwen

Letztes Spiel am 10.12. gegen Eintracht Trier

Fabian Korell verlässt den KSV Hessen Kassel zur Winterpause auf eigenen Wunsch. Der im Sommer vom TSV 1900 Wabern zu den Löwen gekommene Stürmer wird am Samstag, den 10.12.2016 beim Heimspiel gegen Eintracht Trier zum letzten Mal im Kader der Mannschaft stehen.

Ein stimmungsvoller Jahresausklang für die Löwen

Samstag, 14 Uhr, Auestadion - KSV gegen Eintracht Trier

Letzte Gelegenheit, noch einmal den KSV Hessen Kassel im Jahr 2016 zu sehen: Am Samstag (14 Uhr) findet das letzte Spiel gegen Eintracht Trier statt, bevor die wohlverdiente Winterpause startet. In jedem Fall wird es einen stimmungsvollen Jahresausklang für ein Team und einen Trainer geben, die in der bisherigen Saison teilweise überragende Leistungen gezeigt haben. "Wir schenken der Mannschaft ein volles Stadion", so lautet die Aktion, mit der Schulklassen und Vereine eingeladen worden sind und Fans zu besonderen Konditionen Karten beziehen können.

Löwen-Fans fahren im Mannschaftsbus nach Hause

Nach dem Spielausfall bei Watzenborn-Steinberg

Für Mannschaft und viele Fans war es ein ärgerlicher Nikolaustag: Rund eine Stunde vor dem geplanten Spielbeginn wurde die Partie beim Neuling Watzenborn-Steinberg erneut wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Dumm nur, dass Trainer Tobias Cramer und seine Jungs genauso vor Ort waren, wie viele Fans, die zum Teil extra für dieses Spiel Urlaub genommen haben, um dann unverrichteter Dinge wieder nach Hause zu fahren. Einige durften sich dann doch über eine unverhoffte Mitfahrgelegenheit nach Nordhessen freuen.

Ab sofort wird das Logo von LOTTO Hessen die Trikotärmel der Löwen zieren. Damit weitet die hessische Lotteriegesellschaft ihre bisherige Partnerschaft mit dem Verein deutlich aus und wird damit neuer Gold-Partner des KSV Hessen Kassel. Das neu abgeschlossene Sponsoringpaket umfasst neben dem Ärmelsponsoring auch eine neue Art der Tribünenwerbung im Auestadion.

Der KSV Hessen Kassel begrüßt neu in seinem Partnernetzwerk die Firma vortex energy. Das 2004 gegründete Unternehmen entwickelt und realisiert mit etwa 80 Mitarbeitern Anlagen für Wind- und Solarenergie in Deutschland und Polen. Zur Firmengruppe gehören die vortex energy Deutschland GmbH und die vortex energy Polska Sp. z o.o.. Die von vortex energy entwickelten Anlagen erzeugen 1060 GWh Strom, der rechnerisch ca. 320.000 Haushalte versorgt und 567.138 t Kohlendioxid im Jahr vermeidet.

Teutonia Watzenborn-Steinberg - KSV Hessen Kassel

Vorletztes Spiel in diesem Jahr

Zum vorletzten Spiel in diesem Jahr gegen Teutonia Watzenborn-Steinberg reisen die Löwen nach Wetzlar. Das Spiel sollte bereits am 18.11. stattfinden, wurde aber aufgrund der Witterung und der schlechten Platzverhältnisse im Stadion Wetzlar abgesagt.

Cramer

Geburtstag: 10.09.1974
Geburtsort: Winterberg
Größe: 1,85 Gewicht: 84

Spiele Diff. Punkte
1 SV Elversberg SV Elversberg 23 27 51
2 Waldhof Mannheim Waldhof Mannheim 22 19 47
3 TSV Steinbach 1921 e.V. TSV Steinbach 22 19 44
4 1. FC Saarbrücken 1.FC Saarbrücken 23 8 42
5 TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim II 23 23 37
6 SSV Ulm 1846 Fußball SSV Ulm 1846 Fußball 22 9 36
7 TuS Koblenz TuS Koblenz 23 1 33
8 KSV Hessen Kassel KSV Hessen 21 0 33
9 Wormatia Worms Wormatia Worms 23 1 30
10 FC Astoria Walldorf FC Astoria Walldorf 23 -5 30
11 FC Homburg FC 08 Homburg 21 -2 29
12 VfB Stuttgart VfB Stuttgart II 23 -7 26
13 FK Pirmasens FK Pirmasens 23 -17 25
14 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers 22 -2 24
15 O.F.C. Kickers Offenbach Kickers Offenbach 23 3 23
16 1. FC Kaiserslautern 1.FC Kaiserslautern II 21 -6 20
17 Teutonia Watzenborn-Steinberg Teutonia Watzenborn-Steinberg 22 -19 19
18 Eintracht Trier Eintracht Trier 21 -12 15
19 FC Nöttingen FC Nöttingen 23 -40 14

Alles Gute!

Wir gratulieren zum Geburtstag!

Michael Zepek
Reinhold Brenzel
Hubert Schreiber

Unsere Partner

Hauptsponsor

Trikot-Sponsor

Platinsponsoren

Goldsponsoren

Premium-Sponsoren

Internet-Dienstleister

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 19.01.2017