Menü öffnen
VERLAUF
Frauen | Die offizielle Homepage des KSV Hessen Kassel e.V.
Startseite
Liveticker
Derzeit kein aktueller Liveticker
Jetzt Dauerkarte holen!
Frauen starten mit neuem Trainer in die Verbandsliga

Frauen starten mit neuem Trainer in die Verbandsliga

Fabian Eisenträger kommt von der TSG Wilhelmshöhe

Nachdem zum Saisonende Angi Künzl und Günther Sandrock ihren Abschied bekanntgaben, rückt nun mit Fabian Eisenträger ein erfahrener Frauentrainer nach. Der 27-jährige Eisenträger hat zuletzt die Verbandsligamannschaft der TSG Wilhelmshöhe trainiert, wo er viel Erfahrung im Verbandsligageschäft der Frauen sammeln konnte. Eisenträger begann die ersten Trainingseinheiten mit den KSV-Frauen Anfang Juli diesen Jahres. Die Frauenmannschaft um Co-Spielertrainerin Lisa Lattermann freut sich über den Neuzugang im Trainerteam und auf eine erfolgreiche Saison in der Verbandsliga.

Am 22.07.2017 erwartet die Löwinnen ein echter Kracher. Mit dem FF USV Jena und DSC Arminia

Bielefeld kommen zwei waschechte Bundesligisten nach Kassel und spielen ein Blitzturnier gegen die

Frauen des KSV Hessen Kassel. Das Turnier startet um 14:00 Uhr auf dem G-Platz, jede Partie dauert

45 Minuten.

Die noch amtierende Ministerpräsidentin des Landes NRW, Hannelore Kraft, ließ sich als Schirmherrin des FSC-Cups in Mönchengladbach nach ihrer Eröffnungs-ansprache nicht lange bitten, zum Gruppenfoto mit den beiden KSV-Teams anzutreten... (rechts neben ihr Gülistan Yüksel, MdB)

D-Juniorinnen sichern sich die Meisterschaft

KSV Hessen Kassel - TSV Obermelsungen 5:0 (3:0)

Zum dritten Mal in Folge sicherten sich die D-Mädchen des KSV die Meisterschaft in der A-Liga (Region Kassel). 

Bereits zum fünften Mal seit 2013 nahmen Fußballerinnen aus Nordhessen am großen internationalen Turnier "Mondial Pupilles de Plomelin" (Schülerweltmeisterschaft) in der Bretagne teil. Das illustre Teilnehmerfeld setzte sich aus 18 Mädchenteams (U14) und 72 (!) U-13-Juniorenteams aus aller Welt zusammen. An zehn Standorten im südlichen Teil des Département Finistère spielten die 9er-Gruppen im "Jeder-gegen-Jeden"-Modus um die Qualifikation für die Finalrunden.

Der Tross des KSV bezog Quartier in Fouesnant-les-Glénan.

D-Juniorinnen: Meisterschaft vertagt - Remis gegen Großenenglis

KSV Hessen Kassel - Viktoria Großenenglis 1:1 (1:0)

Die Entscheidung in Sachen Meisterschaft in der DMKL (A-Liga Region) wird erst am letzten Spieltag fallen. Nach dem Unentschieden gegen die Mädchen aus Großenenglis bleibt es bei einem Punkt Vorsprung für die Junglöwinnen...

Wir blicken auf eine turbulente Saison zurück und sind immer noch ein wenig sprachlos über unseren direkten Wiederaufstieg in die Verbandsliga. Natürlich haben wir uns schon vor der Saison Hoffnungen gemacht, wussten aber auch, dass mit uns andere starke Teams den Abstieg in die Gruppenliga hinnehmen mussten. Wenn man sich die Berichte vor der Saison anschaut, finden man so gut wie keinen, in dem wir als Meisterschaftskandidat vorkommen. Keiner hatten uns so richtig auf dem Zettel. Vielleicht ist das zusätzlich ein Punkt, der diese Meisterschaft so hervorragend macht. Mit insgesamt 50 Punkten aus 20 Spielen und einem Torverhältnis von 67:12 gab es weder einen Angriff noch eine Defensive in der Liga die effektiver waren als wir.

Frauenteam siegt zum Saisonabschluss in Rhoden 7:0!

TV Germania 1863 Rhoden - KSV Hessen Kassel 0:7 (0:1)

Am vergangenen Samstag bestritten unsere Löwinnen ihr letztes Spiel für diese Saison und konnten dabei einen 7:0 Sieg einfahren. Damit verabschieden sich unsere Frauen als Meister aus der Gruppenliga und spielen nächste Saison wieder Verbandsliga.

Nachdem am Wochenende zuvor das letzte Pflichtspiel der Saison noch mit 3:4, Pausenstand 3:1, gewonnen werden konnte, ging es an Christi Himmelfahrt nach zwei Stunden Anfahrt und tropischen Temperaturen gegen den Verbandsligisten Limburg (Region Wiesbaden) im Hessenpokalviertelfinale weiter.

Aktuelle Ergebnisse/Vorschau - Saison 2016/17

�bersicht - Frauen- und M�dchenfu�ball

An dieser Stelle finden Sie die Ergebnisse der letzten Spiele sowie eine Vorschau auf die nächsten Aufgaben der weiblichen KSV-Teams.

Vom 25.-28. Mai nimmt eine U14-Auswahl der KSV-Mädchen - bereits zum dritten Mal - an der Mondial Pupilles Plomelin in der Bretagne teil.

Der dritte Regionalpokalsieg in Folge blieb den D-Mädchen verwehrt. Am Ende hatte die Viktoria aus Großenenglis knapp die Nase vorn, wie schon bei den Futsal-Regionsmeisterschaften im Februar...

Die C-Mädchen des KSV ließen beim klaren 14:0-Finalsieg gegen die überforderte TSG aus Wilhelmshöhe nichts anbrennen.

Die U17-Mädchen von Trainer Giese sicherten sich durch ein spätes Tor von Johanna Schäfer den Regionalpokal-Titel über die JSG Hümme/Diemeltal.

Am vergangenen Samstag nahmen unsere D- und C-Mädchen am Hallenturnier in Ruhla/Thüringen teil und gewannen souverän die großen Siegerpokale. In beiden Altersgruppen stellen die "Hessen" zudem jeweils die beste Torschützin!

Am Samstag (18.02.) empfingen unsere Löwinnen den TSV Poppenhausen zu ihrem zweiten Vorbereitungsspiel. Dies sollte die erste richtige Bewährungsprobe werden, da die Gäste in der letzen Saison den Aufstieg in die Verbandsliga schafften. Am Ende trennten sich die Teams 3:3 (1:1)

Knzel

Geburtstag: 18.07.1996
Geburtsort: Kassel
Größe: 1,87 Gewicht: 84

Nächstes Spiel

Samstag, 22.07.17, 14:00
SC Wiedenbrück
-
KSV Hessen Kassel

Spiele Diff. Punkte
1 TSV Lehnerz 0 0 0

Alles Gute!

Wir gratulieren zum Geburtstag!

Marco Bartsch
Uwe Welch

Unsere Partner

Trikot-Sponsor

Platinsponsoren

Goldsponsoren

Premium-Sponsoren

Internet-Dienstleister

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.07.2017