Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

MarkusF
Beiträge: 1820
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von MarkusF » 21. Apr 2019, 14:31

Gibt es eine abschließende Zahl über die verkauften Tickets im VVK?
Ab heute wird's besser!

KSV_Udo
Beiträge: 219
Registriert: 24. Jan 2008, 00:15
Wohnort: Habichtswald

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von KSV_Udo » 22. Apr 2019, 09:17

Lt. der KSV Seite bei Facebook Stand heute 15.538

Shooter
Beiträge: 1364
Registriert: 2. Okt 2004, 23:31
Wohnort: Treysa

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Shooter » 22. Apr 2019, 17:58

Das ist genau das Problem: 16.500 Karten verkauft, 15.488 da. Aber packendes Spiel in Halbzeit Zwei, Glückwunsch!
"Ob Mailand oder Madrid, ist doch egal - Hauptsache Italien"....

westlöwe
Beiträge: 1511
Registriert: 30. Apr 2011, 09:07
Wohnort: Sauerland

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von westlöwe » 22. Apr 2019, 18:10

Shooter hat geschrieben:Das ist genau das Problem: 16.500 Karten verkauft, 15.488 da. Aber packendes Spiel in Halbzeit Zwei, Glückwunsch!
Stimmt, allerdings bedeutet dass auch eine Menge frisches Geld in unsere Kasse :D :D :D

Schnurz
Beiträge: 814
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Schnurz » 23. Apr 2019, 00:22

Nach dem Spiel ging mir eine Frage durch den Kopf:

Wie lang ist es her, dass ich so etwas erlebte? 15.000 Löwenfans im Auestadion bei einem Serienspiel, ich bin großzügig und gönne den Vorstädtern 488 Unterstützer, und wir gewinnen?

Ich habe lang nachgedacht und auf den Dezember '84 getippt. Das sensationelle 4:0 gegen Nürnberg mit der anschließenden Tabellenführung, doch weit gefehlt, es waren damals deutlich weniger im Stadion.

Es liegt tatsächlich 36 Jahre zurück. Am 29.01.83 sahen insgesamt 18.000 Zuschauer einen 1:0-Sieg gegen die Tulpen. Also waren mindestens 17.000 Nordhessen jubelnd im weiten Rund vereint.

So lang ist das her. Daran wird deutlich, wie irrwitzig dramatisch das Versagenstrauma bei den Löwen vor großen Kulissen ist.

Auch wenn ich spielerisch überhaupt nicht zufrieden war, man muss sich die Statistik vor Augen halten, um die Schwere der Aufgabe zu verstehen.

Danke für alles. Es wurde wirklich Zeit.

schnurz

J.R.
Beiträge: 1433
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von J.R. » 23. Apr 2019, 08:50

Shooter hat geschrieben:Das ist genau das Problem: 16.500 Karten verkauft, 15.488 da. Aber packendes Spiel in Halbzeit Zwei, Glückwunsch!
Das ist doch kein Problem, das ist doch jeden Spieltag so. Keine Ahnung wieviel Dauerkarten verkauft worden sind, aber glaubst die sind jeden Spieltag im Stadion?
BLOCK 36

MW
Beiträge: 4902
Registriert: 9. Jul 2001, 02:00

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von MW » 23. Apr 2019, 09:53

Schnurz hat geschrieben:Nach dem Spiel ging mir eine Frage durch den Kopf:

Wie lang ist es her, dass ich so etwas erlebte? 15.000 Löwenfans im Auestadion bei einem Serienspiel, ich bin großzügig und gönne den Vorstädtern 488 Unterstützer, und wir gewinnen?

Ich habe lang nachgedacht und auf den Dezember '84 getippt. Das sensationelle 4:0 gegen Nürnberg mit der anschließenden Tabellenführung, doch weit gefehlt, es waren damals deutlich weniger im Stadion.

Es liegt tatsächlich 36 Jahre zurück. Am 29.01.83 sahen insgesamt 18.000 Zuschauer einen 1:0-Sieg gegen die Tulpen. Also waren mindestens 17.000 Nordhessen jubelnd im weiten Rund vereint.

So lang ist das her. Daran wird deutlich, wie irrwitzig dramatisch das Versagenstrauma bei den Löwen vor großen Kulissen ist.

Auch wenn ich spielerisch überhaupt nicht zufrieden war, man muss sich die Statistik vor Augen halten, um die Schwere der Aufgabe zu verstehen.

Danke für alles. Es wurde wirklich Zeit.

schnurz
Am 02.Mai 2008 waren gegen die Reserve der Bayern 17200 Zuschauer im Stadion.
Edit : Jetzt raffe ich es erst ,es geht ja um gewonnene Spiele......

MW
Beiträge: 4902
Registriert: 9. Jul 2001, 02:00

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von MW » 23. Apr 2019, 09:55

J.R. hat geschrieben:
Shooter hat geschrieben:Das ist genau das Problem: 16.500 Karten verkauft, 15.488 da. Aber packendes Spiel in Halbzeit Zwei, Glückwunsch!
Das ist doch kein Problem, das ist doch jeden Spieltag so. Keine Ahnung wieviel Dauerkarten verkauft worden sind, aber glaubst die sind jeden Spieltag im Stadion?
Meine Dauerkarte wurde gestern in dem ganzen Trubel nichtmal gescant. Offiziell war ich als nicht da....

Antworten